Ausleihe

Service-Kategorie: Bibliotheksnutzung

Die Ausleihe von Informationsmedien ist ein zentraler Bibliotheks-Dienst. Primär werden Lernende, Lehrende und Forschende der Universität versorgt, aber die Dienstleistung steht auch allen anderen wissenschaftlich Interessierten der Region offen.

Medien aller Art zu verschiedenen Fachgebieten sind in Freihand an den zwei Standorten Bibliotheks-Zentrale (BZ) und Helmholtzstraße (HH) aufgestellt. In systematischer Aufstellung gibt es zusätzlich die Lehrbuchsammlung (BZ) mit jeweils mehreren Exemplaren wichtiger Lehrbücher aller Ulmer Studienfächer, spezielle Semesterapparate (BZ und HH) zu einzelnen Vorlesungen sowie die Sammlung Studium Generale (BZ). Die ausleihbaren Medien im Regalbereich können an beiden Standorten auch per SB-Terminal entliehen werden.

Leistungsmerkmale

  • Ausleihe und Rücknahme von Medien (inkl. Lesesaalausleihe)
  • Ausgabe von vorgemerkten Büchern (Orts- und Fernleihe), sowie Artikelkopien (bei Selbstabholung)
  • Registrierung von externen Kunden und Aktivieren der Bibliotheksnummer von Uni-Mitgliedern
  • Einnahme von Gebühren per Chipkarte
  • Einleitung von Ersatzbeschaffungen
  • Vermietung der Arbeitskabinen / Schlüsselverwaltung
  • Bearbeiten von Anfragen, Fristverlängerungen, Semesterapparaten, Handapparaten
  • Verkauf von Büchern (insb. RRZN-Handbücher)
  • Bearbeitung der Literaturbestellungen (Ausleihe, Aufsatzkopie)
  • Eskalieren von Reklamationen
  • Auskünfte in Zeiten, an denen der Service-Point Information geschlossen ist.
  • Unterstützung der Nutzer bei der Verwendung des SB-Terminals
  • Hilfestellung bei der Bedienung von Geräten
    (Aufsicht-Scanner, Mikrofilmscanner, Kopiergerät, Drucker)
  • Ausgabe der Bindearbeiten (nach Ende der Öffnungszeit des Service-Points Druck)
  • Kontrolle beim Betreten des Lesesaals (Taschen, Getränke, etc.)
  • Rückgabebox (außerhalb der Öffnungszeiten)

Nutzergruppen

Alle Personen und Einrichtungen, die berechtigt sind, Dienstleistungen des kiz in Anspruch zu nehmen (siehe Benutzungsordnung).

Dienstleistungszeiten

Die jeweils an den Standorten geltenden Öffnungszeiten des Service-Points Ausleihe und des Lesesaals sind der folgenden Übersicht (PDF) zu entnehmen. Die Online-Funktionen sowie die Medienrückgabe sind 24 x 7 x 365 verfügbar.

Antragsmodalitäten

  • Mitglieder der Universität mit kiz-Account: Die Freischaltung bzw. Registrierung des Kontos im Bibliothekssystem erfordert ein persönliches Erscheinen am Service-Point Ausleihe oder am Service-Point Bibliothek Helmholtzstraße.
  • Externe Kunden: Es ist eine kiz-Servicekarte erforderlich. Diese wird mit einer Online-Registrierung auf dem Hochschuldiensteportal beantragt. Danach ist ein persönliches Erscheinen an einem der beiden o.a. Service-Points mit Vorlage des Personalausweises erforderlich.

Gebühr / Entgelt

Für die Nutzung des Dienstes werden Gebühren bzw. Entgelte in den folgenden Fällen berechnet:

  • Beauftragung von Kopien und Scans
  • Ausgabe einer kiz-Servicekarte an Externe
  • Leihfrist-Überschreitung
  • Ersatzbeschaffungen
  • Postversand

Maßgebend ist die geltende Entgelt- und Gebührenordnung (PDF).

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion