E-Medien (E-Books)

Service-Kategorie: Bibliotheksnutzung

Erwerbung oder Lizenzierung digitaler Buch-Ausgaben (E-Books, O-Books) für die Universität Ulm. Die Auswahl erfolgt durch Vertreter der Fakultäten oder durch Entscheidungsträger des kiz. Es wird der Online-Zugang zu diesen Medien über die Plattformen der Anbieter organisiert und sichergestellt.

Angebotsübersicht (E-Books)

Leistungsmerkmale

  • Zusammenarbeit mit Konsortien und Nationallizenz-Bibliotheken mit dem Ziel, günstigere Preise sowie ein möglichst breites Angebot an Titeln zu erzielen
  • Finanzierung des Portfolios aus zentralen Mitteln sowie Erschließung zusätzlicher Finanzierungsquellen (Universität, Land)
  • Umsetzung der Aufträge durch Lieferantenvergleiche, Angebots-Einholung, Neuverhandlung von Rabatten und Konditionen
  • Erwerbung und Aufnahme neuer E-Books und E-Book-Pakete
  • Organisieren und Sicherstellen des Online-Zugangs für die zugriffsberechtigten Nutzergruppen auf alle lizenzierten Titel
  • Sicherstellung eines Zugangs zu den lizenzierten Medien von außerhalb des Campusnetzwerks via VPN
  • Information über Zugangswege und Nutzungsmodalitäten
  • Beratung und Information zu Medienangeboten, Lizenzformen und Marktentwicklungen
  • Optimieren der Funktionalität des lokalen integrierten Bibliothekssystems für dieses Produktangebot

Nutzergruppen

Die Dienstleistung steht Mitgliedern und Einrichtungen der Universität Ulm zur Verfügung. Der Zugriff auf E-Books im Volltext ist lizenzrechtlich auf Mitglieder der Universität Ulm beschränkt bzw. auf alle Personen, die berechtigt sind, einen kiz-Account zu erhalten. Informations- und Beratungsleistungen werden abweichend davon auch für weitere Benutzergruppen (andere Bibliotheken, Krankenhäuser, Schulen usw.) erbracht.

Dienstleistungszeiten

24 x 7 x 365 (Online-Nutzung von E-Books)
Mo - Do 09:00 - 15:30 Uhr, Fr 09:00 - 12:00 Uhr (persönlich)

Antragsmodalitäten

Einrichtungen und Mitglieder der Universität Ulm können die für sie relevanten Leistungsmerkmale ohne separaten Antrag nutzen. Für den Zugriff auf die Volltexte der E-Books von außerhalb des Campusnetzwerks muss eine VPN-Verbindung hergestellt werden. Hierfür ist ein kiz-Account erforderlich, den Mitglieder der Universität auf Antrag (Beschäftigte) oder automatisch mit der Immatrikulation (Studierende) erhalten.

Gebühr / Entgelt

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

Hinweis

Die Verwendung von Download-Tools, insbesondere deren Umstellung, damit sie sich als Browser ausgeben, stellt in jedem Fall einen Missbrauch dar und wird entsprechend strafrechtlich verfolgt.

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion

mehr zu: E-Medien (E-Books)