Hochschuldiensteportal Studium & Lehre

Service-Kategorie: Campus & Business

Das Hochschuldiensteportal ist der zentrale Einstiegspunkt für den Zugang zu Campus-Diensten, die von der Universität Ulm rund um das Studium und die Lehre elektronisch angeboten werden.

Für die Nutzung der meisten Dienste ist eine Authentifizierung mit dem kiz-Account erforderlich. Das Portal stellt nach dem Login auf Basis des zentralen Identitätsmanagements eine personalisierte und von der jeweiligen Nutzergruppe abhängige Funktionalität und Sicht auf hinterlegte Daten zur Verfügung.

Neben Funktionen, die vollständig in die Portalumgebung integriert sind, wird auf andere Funktionen, die technisch bedingt eigenständige Systemlösungen darstellen, entweder per Link verwiesen oder die Anbindung erfolgt über ein Single Sign On (SSO), d.h. ein neuerlicher Login ist nicht erforderlich.

Darüber hinaus bietet das Hochschuldiensteportal an zentraler Stelle auch einen Einstieg zum web-basierten Informationsangebot der Universität und ihrer Einrichtungen. Studierenden und in der Lehre tätigen Beschäftigten werden kontextbezogen zu den jeweils relevanten Informationen geleitet.

Aufrufen (mit/ohne Login): Hochschuldiensteportal Studium & Lehre

Leistungsmerkmale

Allgemein

  • Web-basierter Zugang zu Informationen und Diensten rund um Studium und Lehre an der Universität Ulm.
  • Authentifizierung für den Zugang zu nicht-öffentlichen Inhalten und personalisierten Diensten mit dem kiz-Account.

Integrierte Leistungsmerkmale

  • Self Services „Mein Portal“, insbesondere mit:
    • Datenauszug aus dem Identitätsmanagementsystem, ETB, Rollen
    • Einrichten und Verwalten von WLAN-Gastzugängen (nur bei Beschäftigten)
    • CIFS (Samba) Passwort ändern
    • Rollenspezifische Sonderfunktionen, u.a. administrative Hilfsfunktionen für Mitarbeiter der ZUV
    • Backend zur Administration des Hochschuldiensteportals und seiner Funktionen
  • Software-Download: Abhängig von der Nutzergruppe werden lizenzpflichtige Software und Lizenzschlüssel bereitgestellt.
  • Verwaltung des Bibliothekskontos (nur bei externen Nutzern): Externe, die keinen Anspruch auf einen kiz-Account haben, können sich zur Nutzung einiger Bibliotheks-Dienste selbst registrieren.
  • Schwarzes Brett: Elektronisches Aushangsystem für private Kleinanzeigen und Veranstaltungshinweise rund um das Leben auf dem Campus (z.B. Wohnungsangebote, Mitfahrgelegenheiten, Bücher)

SSO angebundene Leistungsmerkmale

  • Druck und Bindung von Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Dissertation) beauftragen: Der Druckassistent des kiz-eigenen Systems zur Auftragsverwaltung und Abrechnung (eKladde) ist an dieser Stelle angebunden. Absolventen können ihre Abschlussarbeit hochladen und einen Druck- und Bindeauftrag erteilen.
  • QIS-LSF Portal:
    • Vorlesungsverzeichnis
    • Raumverwaltung
    • Self Service Funktionen für Studierende: An- und Abmeldung zu Prüfungen, persönliche Daten bearbeiten, Studienbescheinigungen, Notenspiegel und Modulbeschreibungen anzeigen und ausdrucken.
    • Self Service Funktionen für Dozenten: Veranstaltungsdaten bearbeiten, aktuelle Zusatzinformationen eingeben, Prüfungsdaten verwalten.
  • CoronaNG:
    • Anmeldung für Kurse und Laborplätze im Bereich der Medizinischen Fakultät.
    • Schnittstellen zur Verarbeitung und Verteilung von Kursinformationen (QIS-LSF, Blaues System, Moodle, EvaSys)
  • Apple On Campus (AoC): Online-Shop für den Erwerb von Apple-Produkten zu Sonderkonditionen für Hochschulen.
  • D-Stip: Management der Bewerber für das Deutschlandstipendium.

Verlinkte Services

  • SOGo: Web-basierter Zugang zum E-Mail- & Kalender-Service
  • Moodle: Zentrales Learning Management System (LMS) der Universität

Nutzergruppen

Die meisten Leistungsmerkmale des Hochschuldiensteportals erfordern einen Login mit dem kiz-Account. Sie sind daher prinzipiell auf die hierfür anspruchsberechtigten Nutzergruppen beschränkt (i.d.R. Mitglieder der Universität Ulm). Darüber hinaus regelt ein Rollenkonzept, welche Funktionalitäten dem einzelnen Nutzer zur Verfügung stehen.

Ausgewählte Leistungsmerkmale (z.B. Vorlesungsverzeichnis) können ohne Authentifizierung weltweit von jedem genutzt werden. Externe können außerdem die Selbstregistrierung für ein Bibliothekskonto nutzen.

Dienstleistungszeiten

24 x 7 x 365

Abweichungen gelten für einzelne Leistungsmerkmale (z.B. D-Stip), wenn sie generell nur zu bestimmten Zeiten benötigt werden. Reguläre Wartungsarbeiten, die zu Ausfallzeiten führen, sind nicht vorgesehen.

Antragsmodalitäten

Der Dienst kann ohne separaten Antrag genutzt werden. Für die nur mit Authentifizierung zugänglichen Leistungsmerkmale ist ein kiz-Account erforderlich.

Gebühr / Entgelt

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion