Auftragsformular Broschüren mit Spiralbindung

Produktbeschreibung

Druck:

  • Digitaldruck, SW- oder Farbdruck

Ausführung:

  • einseitig (maximal 300 Seiten) / beidseitig (maximal 600 Seiten)
  • mit Umschlagkarton oder Klarsichtfolie vorne und Umschlagkarton hinten in 13 verschiedenen Farben
  • Spirale aus Metall (Farbe: Silber)

Endformat:

  • Endformate DIN A3 bis DIN A6

Papier:

  • Colorcopy-Papier 100 g/m²
  • Umschlagkarton: Colorcopy 160 g/m²
Broschüre mit Spiralbindung
Broschüre mit Spiralbindung
Druck: Broschüren mit Spiralbindung

Meine Auftragsdaten


Bestelldaten


Info: Auflage

Bitte geben Sie die gewünschte Auflage an.

Je nach Auslastung der Abteilung kann es notwendig sein, bereits geringere Auflagen extern zu vergeben.

Hinweis: Das kiz behält sich die Fremdvergabe von Aufträgen mit abweichenden Konditionen nach Rücksprache mit dem Kunden vor.


Info: Endformat

Bitte wählen Sie das gewünschte Endformat.

Angaben zu Sonderformaten tragen Sie bitte im Feld "Anmerkungen" ein.


Info: Rand

Als randabfallend werden gedruckte Elemente auf einer Seite bezeichnet, die bis zum Papierrand reichen. Diese müssen im Layoutprogramm über den Seitenrand hinaus 3 mm größer angelegt sein; das ist ein üblicher Standardwert.

Grund: Durch eventuelles Verrutschen der Druckbögen beim Schneiden können ansonsten weiße Stellen (Blitzer) entstehen.

Bei randabfallendem Druck entstehen Ihnen Mehrkosten.


Info: Papier

Bitte wählen Sie die Papierart mit der entsprechenden Grammatur.


Info: Farbigkeit

Die Farbigkeit bestimmt die Anzahl der Farben, mit denen Ihre spiralgebundene Broschüre bedruckt wird.

Beispiele:

  • 1/0 → Vorderseite schwarz, Rückseite unbedruckt
  • 4/4 → Vorderseite vierfarbig, Rückseite vierfarbig

Anzahl der Seiten

Maximale Anzahl der Seiten:

  • bei einseitigem Druck = 300 Seiten
  • bei beidseitigem Druck = 600 Seiten

Info: Umschlag (Klarsichtfolie/Karton)

Zum besseren Schutz Ihrer spiralgebundenen Broschüre kann vorne eine Klarsichtfolie und hinten ein farbiger Karton zugefügt werden.


Info: Datei hinzufügen

  • Sie können eine Datei mit dem Formular versenden.
  • Möchten Sie mehrere Dateien verschicken, komprimieren Sie diese bitte vor dem Hochladen und laden Sie dann den komprimierten/gezippten Ordner hoch.

Anleitung zum Komprimieren (Zippen) von Dateien
Windows 7, Windows 8.1, Windows 10
  1. Markieren Sie alle Dateien, die zu einer Zip-Datei zusammengefasst werden sollen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateien, wählen Sie Senden an aus und wählen Sie dann ZIP-komprimierten Ordner aus.

    Am gleichen Ort wird ein neuer komprimierter Ordner erstellt, dessen Name sie dann beliebig umbenennen können..
MacOS
  1. Markieren Sie alle Dateien, die zu einer Zip-Datei zusammengefasst werden sollen.

  2. Rufen Sie das Kontextmenü mit der rechten Maustaste auf und wählen Sie die Option X Objekte komprimieren.

  3. Im selben Ordner ist nun die Zip-Datei mit dem Namen Archiv.zip zu finden. Der Name kann beliebig geändert werden.

Falls Sie ein anderes Betriebssystem verwenden, finden Sie Anleitungen bzw. spezielle Komprimierungsprogramme im Internet.



Schritt 1 von 2


*Pflichtfeld

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion

mehr zu: Druckservice