Vorlesungsaufzeichnung beantragen (Veranstaltungsreihe)

Einrichtung einer Vorlesungsaufzeichnung

Mit dem Vorlesungsaufzeichnungssystem Opencast ist es aufwandsarm und zuverlässig möglich, Veranstaltungen aufzuzeichnen und online zur Verfügung zu stellen.

Mit diesem Antragsformular teilen Sie uns bitte mit, wann und in welchem Hörsaal wir Ihre Veranstaltungsreihe aufzeichnen dürfen.

Veranstaltung


Termine



Bitte geben Sie die genaue Aufzeichnungszeit an, zum Beispiel 12:15 Uhr wenn Ihre Veranstaltung um 12 Uhr c.t. beginnt.




Ihre Veranstaltung wird im angegebenen Semester innerhalb der offiziellen Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterVorlesungszeit aufgezeichnet. Bitte geben Sie alle Termine, an denen nicht aufgezeichnet werden soll, hier an.

Veröffentlichungsart


Die fertigen Aufzeichnungen werden als Stream (zur reinen Onlinenutzung) und zum Download (Offlinenutzung) ausgeliefert. Die Evaluation ergab, dass 55% der gefragten Studenten den Download wünschen.

Für Ihre Vorlesungsaufzeichnung stehen Ihnen zwei Lizenzmodelle zur Verfügung:
a) die "Alle Rechte vorbehalten" Lizenz, die keine weitere Nutzung Ihrer Aufzeichnungen erlaubt oder
b) die Creative Commons Lizenz (BY-NC-ND).

Veröffentlichungsort


Sie können Ihre Aufzeichnungen in Ihrem zur Veranstaltung gehörigen Kurs in Moodle zugriffsgeschützt veröffentlichen lassen. Öffentlich zugängliche Aufzeichnungen können Sie alternativ auch auf Ihrer Webseite in TYPO3 einbinden lassen.

Falls Sie noch nicht wissen, wo die Aufzeichnungen veröffentlicht werden sollen, oder Sie eine andere Veröffentlichungsform benötigen, dann vermerken Sie das bitte auch in diesem Feld.

Didaktisch-Konzeptuelle Beratung


Wir vermitteln Ihnen gerne eine Beratung zum Einsatz von Vorlesungsaufzeichnungen durch das Zentrum für Lehrentwicklung Abteilung E-Learning. Bitte markieren Sie diese Box, falls Sie eine Beratung wünschen.

Nutzungsbedingungen und Datenschutz


Nutzungsbedingungen

Um den Dienst zur Vorlesungsaufzeichnung nutzen zu können, müssen Sie sich mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden erklären:

Ich bin Vortragende/r der oben genannten Veranstaltung und erkläre mich einverstanden, dass von dieser Veranstaltung und meiner Person ein Mitschnitt in Bild und Ton angefertigt und von der Universität Ulm archiviert werden darf.

Die entstandenen Bild- und Tonaufnahmen dürfen ganz oder in Teilen von der Universität Ulm zeitlich, räumlich und inhaltlich unbegrenzt wie im Auftragsformular angegeben, verwendet werden.

Ich versichere, dass die in der Veranstaltung verwendeten Medien (z.B. Abbildungen, Filme, Sprache, Musik) frei sind von Rechten Dritter bzw. in der Einverständniserklärung zugestimmten Verwendung unentgeltlich genutzt werden dürfen. Beiträge Dritter werde ich durch Quellenangaben korrekt zitieren. Ich verpflichte mich, die Anwesenden in der Veranstaltung darüber zu informieren, dass die Veranstaltung aufgezeichnet wird.

Ich stimme der Verwendung der entstandenen Bild- und Tonaufnahmen durch die Universität Ulm, wie oben bestellt, zu.

Falls ich nicht die Veröffentlichung über Moodle mit kursbasiertem Zugriffsschutz beauftragt habe, bin ich darüber informiert, dass die Links zu den veröffentlichten Videos nur durch "security by obscurity" (= kryptische Linkzeichenketten, die nicht erraten werden können) vor unauthorisiertem Zugriff geschützt sind.

Erklärung zum Datenschutz

Einwilligungserklärung

Ich erkläre hiermit bis auf Widerruf mein Einverständnis damit, dass im Internetangebot der Universität Ulm (TYPO3) und/oder der Lernplattform (Moodle) folgende Angaben veröffentlicht werden:
Veranstaltungstitel,
Vortragende/r = Mein Name,
Datum der Veranstaltung
Meine Stimme = Aufgezeichneter Ton der Veranstaltung
Mein Bild = Aufgezeichnetes Video der Veranstaltung (falls beauftragt).

Name und E-Mail-Adresse des angegebenen Ansprechpartners werden nicht veröffentlicht, aber gespeichert.

Die Einwilligung für die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten kann für die Zukunft jederzeit widerrufen werden. Die Einwilligung kann auch auf einzelne Daten bezogen widerrufen werden.

Im Falle des Widerrufs dürfen entsprechende Daten zukünftig nicht mehr für die oben genannten Zwecke verwendet werden und sind unverzüglich aus den entsprechenden Internetangeboten zu löschen. Soweit die Einwilligung nicht widerrufen wird, gilt sie zeitlich unbeschränkt.

Die Einwilligung ist freiwillig. Aus der Verweigerung der Einwilligung oder Ihrem Widerruf entstehen keine Nachteile. Nach den §§ 21, 22 LDSG BW haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von der Uni Ulm über Sie gespeicherten Daten zu erhalten und bei unrichtig gespeicherten Daten deren Berichtigung zu verlangen. Ein Auskunfts- oder Berichtigungsersuchen richten Sie bitte schriftlich an den Helpdesk des kiz (helpdesk@uni-ulm.de).

Wenn Sie sich mit der Veröffentlichung obiger Daten nicht einverstanden erklären oder Ihr Einverständnis zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen, können keine Aufzeichnungen mehr durchgeführt werden und Ihre schon vorhandenen Videos werden gelöscht.

Sonstiges


* Pflichtfelder

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion