Details

Konzeption und Realisierung einer mobilen Anwendung zur Untersuchung der menschlichen Lokalisationsfähigkeit

Ulm University

MA Abschlussvortrag, Marcel Erath, Ort: O27/545, Datum: 29.03.2017, Zeit: 10:00 Uhr

Innerhalb dieser Ausarbeitung wird die Konzeption und Realisierung einer mobilen Anwendung zur Untersuchung der menschlichen Lokalisationsfähigkeit vorgestellt. Dabei werden zunächst Anforderungen an eine solche Anwendung definiert und erarbeitet. Anschließend wird ein Konzept mit Hilfe der Erstellung einiger Mockups und diverser Diagramme realisiert. Im Hauptteil dieser Arbeit wird die Implementierung der mobilen App beschrieben und näher auf verwendete Technologien eingegangen. Abschließend werden die Ergebnisse einer durchgeführten Studie, in welcher die Teilnehmer die korrekte Funktion der App und ihre Lokalisationsfähigkeit überprüften, ausgewertet und beurteilt. Damit eine bessere Bewertung der Anwendung möglich ist, werden die Ergebnisse mit Resultaten früherer Ausarbeitungen verglichen.