Ortsbeschreibung

Musisches Zentrum Universität Ulm

 

Das Musische Zentrum finden Sie gleich links neben der Uni Mensa.
Wenn Sie mit der Bus-Linie 3 aus Ulm kommen, steigen Sie bei "Universität Süd"
aus: linkerhand um die Mensa herum sehen Sie die vier Bauhütten:

das Musikhaus,
in dem die meisten Veranstaltungen stattfinden, die Musik- und Theaterproben, die Foto AG, die Computer-Film-Arbeiten,
das Musiklabor
für die Bereiche Instrumentenbau, Experimentelle Musik & Kunst & Multimedia, Kurzfilm-Werkstatt, Computer-Musik und -Grafik,
das Atelier
mit vier wöchentlichen Zeitfenstern für kunstinteressierte Studenten und Uni-Mitarbeiter
das Kulturbüro,
in dem die kulturellen und organisatorischen Fäden zusammenlaufen mit Tel, PC, ISDN, Wirelesslan
das Foto-Atelier,
für Schwarz-Weiss-Fotografie im Uni-Bereich O25 (Untergeschoss gegenüber Hochschulsport)

und im Kloster Wiblingen

das Ton-Atelier in Wiblingen
für Keramik und Siebdruck. Mit der Bus-Linie 3 direkt von der Universität in 20 Minuten erreichbar,
The Laboratorium 2.0,
Galerie und Aktionsraum des MUZ.

Sateliten-Bild von Google-Earth. 30okt06. Die Aufnahme ist ca. 2 Jahre alt.
Die vier roten Dächer in der Mitte sind das Musische Zentrum der Universität Ulm.
Die Türkis-Dächer tiefer u. etwas rechts sind die Uni-Mensa.
Der runde Weg darunter ist der MUZ-Weg von der Bushaltestelle Uni Süd zum MUZ.

Fragen und Kontakt

Christine Söffing

Künstlerische Beraterin des MUZ