Festo Bildungsfonds

Der Festo Bildungsfonds ist eine gelungene Synthese für die berufsorientierte und effiziente Qualifizierung:

Aus einer attraktiven und für Sie risikofreien Qualifikations-Finanzierung:

Sie sichert Ihnen einen finanziellen Bewegungsspielraum und ermöglicht dadurch ein zielgerichtetes Studium, ohne wirtschaftliche Einschränkungen und zeitaufwändige Nebenjobs.
Die Rückzahlung beginnt erst nach Abschluss des Studiums.
So können Sie ohne das Risiko einer festen monatlichen Rate und einem fixen Startzeitpunkt für die Rückzahlung studieren.
Der Festo Bildungsfonds finanziert Lebenshaltungskosten und Studiengebühren von Studierenden, Doktoranden, post-doc-Forschern und Teilnehmern, die eine berufsbegleitende Qualifizierung anstreben - in den Ingenieurwissenschaften und Technik.

Aus exklusiven Angeboten, die Ihnen wertvolle berufliche Perspektiven eröffnen.

Der Festo Bildungsfonds bietet seinen Teilnehmern ein breites Angebot an berufsorientierter Qualifikationen.
Durch die Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern können interessante Veranstaltungen besucht und dadurch ein persönliches Netzwerk aufgebaut werden.
Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, sich durch hochwertige Angebote verschiedener Qualifikationsmaßnahmen zur Persönlichkeitsentwicklung kostenlos zusätzlich berufsorientiert zu qualifizieren.
Festo versteht sein Engagement im Sinne einer Corporate Educational Responsibility (CER®).
Die Gesellschafter möchten mit dem Festo Bildungsfonds eine Lösung aufzeigen, wie unternehmerisches Engagement im Bereich der Bildung einen wertvollen Beitrag für die Zukunftssicherung des Standortes Deutschland leisten kann.

Die Universität Ulm ist Partner im Unternehmens- und Professorennetzwerk des Festo Bildungsfonds.

Weitere Informationen zum Festo Bildungsfonds

Festo Bildungsfonds

Der Festo Bildungsfonds ist eine gelungene Synthese für die berufsorientierte und effiziente Qualifizierung:

Aus einer attraktiven und für Sie risikofreien Qualifikations-Finanzierung:

Sie sichert Ihnen einen finanziellen Bewegungsspielraum und ermöglicht dadurch ein zielgerichtetes Studium, ohne wirtschaftliche Einschränkungen und zeitaufwändige Nebenjobs.
Die Rückzahlung beginnt erst nach Abschluss des Studiums.
So können Sie ohne das Risiko einer festen monatlichen Rate und einem fixen Startzeitpunkt für die Rückzahlung studieren.
Der Festo Bildungsfonds finanziert Lebenshaltungskosten und Studiengebühren von Studierenden, Doktoranden, post-doc-Forschern und Teilnehmern, die eine berufsbegleitende Qualifizierung anstreben - in den Ingenieurwissenschaften und Technik.

Aus exklusiven Angeboten, die Ihnen wertvolle berufliche Perspektiven eröffnen.

Der Festo Bildungsfonds bietet seinen Teilnehmern ein breites Angebot an berufsorientierter Qualifikationen.
Durch die Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern können interessante Veranstaltungen besucht und dadurch ein persönliches Netzwerk aufgebaut werden.
Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, sich durch hochwertige Angebote verschiedener Qualifikationsmaßnahmen zur Persönlichkeitsentwicklung kostenlos zusätzlich berufsorientiert zu qualifizieren.
Festo versteht sein Engagement im Sinne einer Corporate Educational Responsibility (CER®).
Die Gesellschafter möchten mit dem Festo Bildungsfonds eine Lösung aufzeigen, wie unternehmerisches Engagement im Bereich der Bildung einen wertvollen Beitrag für die Zukunftssicherung des Standortes Deutschland leisten kann.

Die Universität Ulm ist Partner im Unternehmens- und Professorennetzwerk des Festo Bildungsfonds.

Weitere Informationen zum Festo Bildungsfonds