Modulanmeldung für DAS-Abschlüsse im Kontext des Studiengangs Innovations- und Wissenschaftsmanagement

Bitte füllen Sie im Formular mindestens die mit * gekennzeichneten Felder aus und überprüfen Sie Ihre Daten. Nach dem Abschicken des Formulars erhalten Sie eine E-Mail mit den von Ihnen angegebenen Daten.

Bitte drucken Sie diese E-Mail aus und schicken Sie uns den von Ihnen unterschriebenen Ausdruck eingescannt per E-Mail an saps(at)uni-ulm.de zusammen mit den erforderlichen Dokumenten zu.

Ihre Modulanmeldung erfolgt in deutscher Sprache. Der Eingang der von Ihnen unterzeichneten Anmeldung wird von der Geschäftsstelle der SAPS per E-Mail bestätigt.

Mit dem Eingang der von Ihnen unterzeichneten Modulanmeldung bei der Geschäftsstelle der SAPS ist die Anmeldung Ihrerseits verbindlich. Bezüglich der Kosten, die für die angemeldeten Module entstehen, erhalten Sie von der SAPS eine Rechnung, die an die Kasse der Universität im dort genannten Zahlungszeitraum zu entrichten ist.

Bitte beachten Sie dazu die Geschäftsbedingungen der SAPS.

 

 


Bewerbungsformular

Anmeldung zum Diploma of Advanced Studies Wissenschaftsmanagement





Anmeldung zum Diploma of Advanced Studies Technologie- und Innovationsmanagement




Persönliche Daten


Qualifikation

1. Vorhergehendes Studium

2. Berufliche Daten und Berufserfahrung


Geschäftsbedingungen


Datenschutzinformation

Die von Ihnen eingegebenen Daten der Modulanmeldung werden von der Geschäftsstelle der School of Advanced Professional Studies (SAPS) der Universität Ulm gespeichert. Sie können sich diese Daten für Ihre Unterlagen selbst ausdrucken. Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit auch merkmalsbezogen bei der SAPS-Geschäftsstelle widerrufen. Selbstverständlich haben Sie jederzeit in Bezug auf § 14 Landesdatenschutzgesetz ein Auskunfts- und Berichtigungsrecht bezüglich Ihrer gespeicherten Daten. Eine entsprechende Anfrage richten Sie bitte schriftlich (saps@uni-ulm.de) an die SAPS-Geschäftsstelle der Universität Ulm. Ihre Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Von der SAPS-Geschäftsstelle gespeicherte Daten können Sie jederzeit per E-Mail nachfragen und ggf. ändern/berichtigen lassen.


Erforderliche Dokumente für die Anmeldung zu einem Zertifikatskurs

  • Kopie des Hochschulabschlusses, unbeglaubigt
  • Kopie der Studieninhalte ("Transcript of records"), unbeglaubigt
    Falls nicht vorhanden: Liste der belegten Studieninhalte
  • Curriculum Vitae zum vorhergehenden Bildungsweg und zur Berufserfahrung

Teilnahmeentgelte und Informationen zu den einzelnen Zertifikatskursen finden Sie auf dieser Übersicht.