News

Die SAPS macht OER!

Universität Ulm

Seit dem 01. Februar 2017 läuft das vom BMBF geförderte Verbundprojekt OpERA (Open Educational Resources in der Akademischen Weiterbildung) der SAPS in Zusammenarbeit mit den Universitäten Weimar und Oldenburg.

Das zentrale Ziel des Projekts ist der zukünftig sichere und kompetente Einsatz von OER in der akademischen Weiterbildung. Aus diesem Grund sollen innerhalb der Projektlaufzeit Lehrende qualifiziert, vernetzt und mit praxisnahen Lösungen unterstützt werden. Dabei nutzt OpERA die Möglichkeiten des etablierten Netzwerk Offene Hochschulen, um die verstärkte Nutzung von OER in der berufsbegleitenden Wei­terbildung zu propagieren. 

Weitere Informationen zum Projekt