Aktuarwissenschaften

Der weiterbildende Masterstudiengang Aktuarwissenschaften wurde zum Sommersemester 2016 eingerichtet. Einzelne Module des Studiengangs können im Kontaktstudium als Zertifikatskurse bei der SAPS oder der Akademie der Universität Ulm belegt werden. Module, die so vorab erfolgreich absolviert wurden, werden nach Immatrikulation für das Studium anerkannt und angerechnet.

Eine Übersicht und weitere Informationen über die Studiengebühren der Module für immatrikulierte Studierende bzw. Teilnahmeentgelte für Kontaktstudierende finden Sie hier.

Modulgruppen

Der Studiengang Aktuarwissenschaften gliedert sich in Pflichtmodule, Wahlpflichtmodule und Wahlmodule. Es empfiehlt sich, die Pflichtmodule in einer frühen Studienphase zu absolvieren, um sich optimale Voraussetzungen für die weiteren Module zu schaffen.

Module im Sommersemester

  • Finanzmathematik und Investmentmanagement (FIMA)

    Pflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 9

    Studiengebühr: 1.220 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.330 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Grundlagen der Personenversicherungsmathematik (GPVM)

    Pflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 9

    Studiengebühr: 1.410 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.530 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Prozesse im Risikomanagement von Versicherungsunternehmen (PROZRM)

    Wahlmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 5

    Studiengebühr: 980 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.090 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Prozessmanagement in der Versicherung (PROZMV)

    Wahlmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 7

    Studiengebühr: 1.220 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.330 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Rechnungswesen für Aktuare (REWE)

    Wahlpflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 7

    Studiengebühr: 1.410 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.530 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Versicherungswirtschaftslehre (VERSWL)

    Wahlpflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 7

    Studiengebühr: 1.410 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.530 €

    Weitere Informationen zum Modul

Module im Wintersemester

  • Grundlagen der wert- und risikoorientierten Unternehmenssteuerung (WROST)

    Wahlpflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 7

    Studiengebühr: 1.220 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.330 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Modellierung (MOD)

    Wahlpflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 9

    Studiengebühr: 1.220 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.330 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Schadenversicherungsmathematik (SVM)

    Wahlmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 9

    Studiengebühr: 1.220 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.330 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Stochastische Risikomodellierung und Statistische Methoden (SRSM)

    Pflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 9

    Studiengebühr: 1.220 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.330 €

    Weitere Informationen zum Modul

  • Versicherungswirtschaftslehre (VERSWL)

    Wahlpflichtmodul
    Leistungspunkte nach ECTS: 7

    Studiengebühr: 1.410 €
    bzw. Teilnahmeentgelt: 1.530 €

    Weitere Informationen zum Modul

Semesterunabhängige Module