13.11.2015

Universität Ulm

10 Jahre UZWR!

Das UZWR wird 10 Jahre alt!  Am 14. November 2005 wurde die Satzung des UZWR von der Mitgliederversammlung beschlossen und am 08. Dezember 2005 vom Senat der Universität Ulm bestätigt.  Die ersten Gründungsvorstandsmitglieder waren Prof. Urban (Numerische Mathematik), Prof. Claes (Biomechanik) und Prof. Keller (Medieninformatik).  Seit dem hat sich die Anzahl der Mitglieder enorm weiterentwickelt, wobei der fakultäts- und fachübergreifende Charakter stets erhalten blieb.  Das UZWR konnte eine Vielzahl von interdisziplinären, angewandten Forschungsprojekten aus unterschiedlichsten Gebieten zusammen mit anderen Wissenschaftlern, aber auch insbesondere zusammen mit kleinen und großen Unternehmen aus der Region erfolgreich durchführen.

Wir wollen diesen runden Geburtstag zum Anlass nehmen und mit allen Interessierten und Beteiligten (Auftraggeber, Wirtschaftvertreter, Mitglieder, Mitarbeiter, Studierende, Ehemalige, usw.) dieses Jubiläum am

Freitag, den 13. November, 2015

feiern.

Das Programm

11:00 - 12:30
Festakt im Senatssaal, Helmholtzstr. 16, Untergeschoss
Teil 1 „Verbindungen zur Wissenschaft“
Begrüßung
Prof. Dr. Michael Weber, Präsident der Universität Ulm
Wissenschaftliches Rechnen, Bedeutung für die Wissenschaft
Prof. Dr. Wolfgang Ehlers, Präsident der GAMM
Grußwort
Prof. Dr. Stefan Volkwein, Sprecher des Forschungsverbundes Wissenschaftliches Rechnen in Baden-Württemberg
10-Jahre UZWR - Eine Rückschau
Prof. Dr. Karsten Urban, Sprecher des UZWR  
12:30 - 13:30Stehempfang und Mittagsbuffet vor dem Senatssaal
13:30 - 15:00Festakt im Senatssaal, Helmholtzstr. 16, Untergeschoss
Teil 2 „Verbindungen zur Wirtschaft“
Grußwort
Hr. Otto Sälzle, Hauptgeschäftsführer der IHK Ulm
Systems for the digital age: The need for simulation of large systems
Prof. Dr. Heinrich Daembkes und Dr. Uwe Wacker, Airbus Defence and Space
Bedarf an Algorithmen und Wissenschaftlichem Rechnen aus industrieller Sicht
Dr. Winfried Keiper, Robert Bosch GmbH
Projektbeispiele aus 10 Jahren UZWR
Dr.-Ing. Ulrich Simon, Geschäftsführer des UZWR
15:00Markt der Möglichkeiten, Foyer vor dem UZWR,
Helmholtzstr. 20
  • Info-Stände und Demonstrationsobjekte zu
    • Strömungssimulationen
    • Festigkeits- und Schwingungsanalysen
    • Biomechanik und Medizintechnik
    • Neuer Studiengang CSE
    • Tischkicker-Forschung
  • Kontakt zu uns (Projektideen) und zu Nachwuchskräften (Praktika, Abschlussarbeiten, neue Mitarbeiter)
  • Kaffee und Kuchen
  • UZWR-Musikband "LabJam"
Offenes Ende

Hinweis: Die Mitgliederversammlung des WiR (Forschungsverbund Wissenschaftliches Rechnen in Baden-Württemberg) findet an diesem Tag im Anschluss an den 2. Teil des Festaktes im gleichen Gebäude (Helmholtzstr. 16) ab ca. 15:15 statt.