Studienkommission Lehramt

Aufgaben

Zentrale Aufgabe der Studienkommission sind die Erarbeitung von Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Studium, die Entwicklung von Vorschlägen zur Verwendung der Mittel für Studium und Lehrer sowie die Mitwirkung ander der Lehrevaluation.

Die Studiendekanin oder der Studiendekan ist Vorsitzender des Gremiums. Zum Geschäftsbereich der Studiendekanin oder des Studiendekans gehören die mit Lehre und Studium zusammenhängenden Aufgaben. Die Studiendekanin oder der Studiendekan hat insbesondere auf ein ordnungsgemäßes und vollständiges Lehrangebot hinzuwirken, das mit den Studien- und Prüfungsordnungen übereinstimmt. Sie oder er bereitet die Beschlussfassung über die Studien- und Prüfungsordnungen vor. Sie oder er koordiniert die Studienfachberatung und sorgt für Abhilfe bei Beschwerden im Studien- und Prüfungsbetrieb.

Studierende haben das Recht, die zuständige Studiendekanin oder den zuständigen Studiendekan auf Mängel bei der Durchführung des Lehr- und Studienbetriebes oder die Nichteinhaltung von Vorschriften der Studien- und Prüfungsordnung hinzuweisen und die Erörterung der Beschwerde in der zuständigen Studienkommission zu beantragen.

Mitglieder

  • Vizepräsidentin für Lehre und Internationales (Vorsitz)
    Frau Prof.'in Bouw
  • Fach- und Bildungswissenschaften der Universität Ulm
    Prof. Dr. Harald Wolf (Biologie)
    Prof. Dr. Carsten Streb (Chemie)
    Prof. Dr. Franz Hauck (Informatik)
    Prof. Dr. Stefan Wewers (Mathematik)
    Prof. Dr. Matthias Freyberger (Physik)
    Prof. Dr. Georg Gebhardt (Wirtschaftswissenschaft)
    Prof.'in Dr. Tina Seufert (Bildungswissenschaften)
  • Zentrum für Lehrentwicklung, Abteilung Lehrerbildung
    Dr. Marc Lamche
  • Akademischer Mitarbeiter
    Dr. Klaus Keul
  • Studierende
    Paul Baier
    Annika Schrumpf
    Carmen Starcevic
    Sarah Tolkmitt