Vor dem Studium

Wie finde ich heraus, ob der Lehrerberuf für mich sinnvoll ist?

Der Lehrerberuf ist, ähnlich wie der Beruf des Arztes, des Krankenpflegers, des Pfarrers oder des Rechtsanwalts ein Beziehungsberuf. Neben einem fundierten Fachwissen werden von Lehrerinnen und Lehrer noch ganz andere Qualifikationen erwartet.

Eine Möglichkeit zur Orientierung bieten die so genannten Eignungstests für den Lehrerberuf. Diese informieren einerseits über die verschiedenen Anforderungen an die Persönlichkeit eines Lehrers und erlauben andererseits auch einen Abgleich der persönlichen Voraussetzungen mit dem Anforderungsprofil des Lehrerberufs.

Beispiele

  • www.bw-cct.de
    Selbst-Test und Informationen zum Lehrerstudium in Baden-Württemberg. Dieser Test ist für Studienanfänger in Baden-Württemberg ab dem Wintersemester 2010/2011 verbindlich.

  • Fit für den Lehrerberuf (bei: COPING Psychologische Diagnostik)
    Fit für den Lehrerberuf (bei: Verband Bildung und Erziehung)
    Selbsteinschätzungstest von Uwe Schaarschmidt et. al.


Welche formalen Voraussetzungen benötige ich für das Studium?

  • Allgemeine Hochschulreife
    In der Regel ist eine Allgemeine Hochschulreife eine notwendige Voraussetzung für ein Studium an einer Universität. In einigen Fällen besteht die Möglichkeit, auch ohne Abitur ein Studium aufzunehmen. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Zentralen Studienberatung.

  • Orientierungstest
    Verpflichtend ist der Selbst-Test für das Lehrerstudium in Baden-Württemberg. Dieser Test ist kein Test im Sinne einer Auswahl. Ziel ist eine Selbsteinschätzung, ob der spätere Lehrerberuf für Sie sinnvoll ist. Der Test ist anonymisiert. Am Ende des Tests können Sie ein Formular ausdrucken. Dieses vervollständigen Sie von Hand und legen es den Bewerbungsunterlagen für den Studienplatz bei.

  • Orientierungspraktikum
    Voraussetzung für die Zulassung zum Lehramtsstudium ist ein zweiwöchiges Orientierungspraktikum an einem Gymnasium oder einer Beruflichen Schule. Schulen, die selbst besucht wurden sind ausgeschlossen! Den Nachweis über das Praktikum erhalten Sie von der Schule. Diesen legen Sie den Bewerbungsunterlagen für den Studienplatz bei.
    Anmeldung und weitere Hinweise zum Orientierungspraktikum:
    http://www.orientierungspraktikum-bw.de

Welche Fächerkombination kann ich wählen?

Das Lehramtsstudium für das Lehramt an Gymnasien ist ein stark fachwissenschaftlich orientiertes Studium. Zwei zu wählende Fächer, die späteren Unterrichtsfächer bilden den Schwerpunkt des Studiums. Die Tabelle zeigt die möglichen Fächerkombinationen für wissenschaftliche Fächer in Baden-Württemberg.

Beachten Sie bitte bei der Wahl von Fächerkombinationen die Stichpunkte Studienangebot, Studierbarkeit sowie die Möglichkeit später in ein anderes Bundesland zu wechseln. 

  • Studienangebot
    An den einzelnen Universitäten wird jeweils nur eine Teilmenge der möglichen Fächer angeboten.

  • Studierbarkeit
    Die einzelnen Fächerkombinationen sind unterschiedlich „gut“ studierbar im Hinblick auf die Abstimmung der Stundenpläne und der gegenseitigen Ergänzung der beiden gewählten Fächer. Nähere Informationen erhalten Sie von den Studienberatern an den jeweiligen Universitäten.

  • Wechsel in ein anderes Bundesland
    In einigen Bundesländern sind die Kombinationsmöglichkeiten für Fächer stärker eingeschränkt als in Baden-Württemberg. Bei der Wahl einer Fächerkombination die in einem anderen Bundesland nicht möglich ist, kann ein Wechsel dorthin erschwert sein.

Wo bekomme ich weitere Informationen?

An jeder Landesuniversität gibt es eine allgemeine Studienberatung. Hier bekommen Sie Informationen "rund ums Studium": Studienorientierung, Bewerberung, Zulassung zum Studium, Finanzierung, Wohnen, ... und vieles mehr.

Für fachspezifische Fragen, wie zum Beispiel Details zu den Inhalten von Vorlesungen und Praktika oder Schwerpunktangebote der Einrichtungen können Sie sich an die Fachstudienberater wenden. Spezielle Lehramtsfragen beantworten Ihnen die Zentren für Lehrerbildung an den Universitäten.

Wie bekomme ich einen Studienplatz?

Für einen Studienplatz wenden Sie sich direkt an die Universität, an der Sie studieren möchten. Auf den Webseiten finden Sie in der Regel die Möglichkeit sich im Online-Verfahren für einen zulassungsfreien Studiengang einzuschreiben bzw. sich für einen zulassungsbeschränkten Studiengang zu bewerben. Eine Bewerbung bzw. Einschreibung für einen Studienplatz ist nur innerhalb bestimmter Zeitfenster möglich. Diese können an den einzelnen Universitäten unterschiedlich sein.