Auszubildende

Suchtprävention

Termin 13.10.2017 | 10:00 - 13:00 Uhr
Ort Senatssaal, Helmholtzstraße 16
Es handelt sich um eine Pflichtveranstaltung.
Inhalt

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass sowohl die Probierbereitschaft als auch der Anteil von jungen Menschen mit Drogenerfahrungen in den letzten Jahren stetig gestiegen ist. Problematisch wird es, wenn sich dieser Konsum häuft oder gar manifestiert. Schwerpunktmäßig soll auch der Alkohlomissbrauch Jugendlicher thematisiert werden. Alkohol beeinträchtigt die seelisch-geistige und körperliche Entwicklung Jugendlicher und nur durch eine sachliche und vorurteilsfreie Diskussion besteht die Chance, Missbrauch darzustellen und wirkungsvoll zu bekämpfen
Zielgruppe 
die neuen Auszubildenden der Universität Ulm
Referenten Markus Piott-Grimm, Hermann Gottschall

Professionelles Verhalten am Ausbildungsplatz

Termin 10.11.2017 | 8:30 - 13:00 Uhr
Es handelt sich hierbei um eine Pflichtveranstaltung.
Ort Senatssaal, Helmholtzstraße 16
Inhalt
"Hallo Chef, was gibt's? "
Sind moderne Umgangsformen mit Kollegen, Kunden, Vorgesetzten immer angesagt?
Im Seminar soll zum Ausbildungsstart auf die neue Situation als Auszubildende/r im Ausbildungsbetrieb eingegangen werden. Schwerpunkte werden dabei sein:
- Die Macht des ersten Eindrucks
- Charisma: Wie Sie auf andere wirken
- Was Ihre Körpersprache über Sie verrät
- Der Business-Dresscode – Das Styling zum Erfolg
- Nähe und Distanz – Auf andere zugehen
- Das richtige Ansprechen, Begrüßen und Vorstellen von Personen
- Fettnäpfchen meiden
- Small Talk, Etikette am Telefon
- Stilvolles Auftreten im Beruf
- Wirkung der Körpersprache
- Grundlagen, Regeln, wie bewege ich mich in sozialen Netzwerken
Referentin Irene Reimann
Zielgruppe Auszubildende des 1. Ausbildungsjahres

Wie bewerbe ich mich richtig?

Termin 21.03.2018 | 9:00 - 16:30 Uhr
Ort Senatssaal, Helmholtzstraße 16
Inhalt
Wie sieht eine zeitgemäße Bewerbungsmappe aus? Was ist bei einer E-Mail-Bewerbung zu beachten? Inhalt des Seminars ist neben der schriftlichen Bewerbung auch das Bewerbungsgespräch. Fragen nach der richtigen Kleidung, dem richtigen Verhalten beim Gespräch oder auch, was will der Arbeitgeber von mir und was will ich von dem Betrieb, werden anhand von Rollenspielen und anschließender Analyse bearbeitet.
Zielgruppe
Auszubildende im 2. und 3. Ausbildungsjahr
Referentin Dr. Bettina Huneke

Englisch im universitären Kontext für Auszubildende mit Basiskenntnissen in Englisch

Termin ab 12.10.2017 | 9:45 -10:45 Uhr (10 x wöchentlich)
Ort
am 12.10.2017 Senatssaal, Helmholtzstraße 16
am 19.10.2017 Raum E.04, Helmholtzstraße 22
am 26.10.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 02.11.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 09.11.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 16.11.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 23.11.2017
Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 30.11.2017
Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 07.12.2017 Senatssaal, Helmholtzstraße 16
am 14.12.2017
Glaskasten, Helmholtzstraße 16
Inhalt Englisch wird im beruflichen Alltag an der Universität immer wichtiger. Die Auszubildenden erweitern ihre Englischkenntnisse. Trainiert werden neben englischer Grammatik und Wortschatz die kommunikativen Fähigkeiten.
Referentin Sonja M. Ferrante
Zielgruppe Auszubildende mit Basiskenntnissen in Englisch. Zu Beginn des Unterrichts wird ein Test zur Einteilung in die Kurse vorgenommen.

Englisch im universitären Kontext für Auszubildende mit guten Englischkenntnissen

Termin ab 12.10.2017 | 11:00 - 12:00 Uhr (10 x wöchentlich)
Ort
am 12.10.2017 Senatssaal, Helmholtzstraße 16
am 19.10.2017 Raum E.04, Helmholtzstraße 22
am 26.10.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 02.11.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 09.11.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 16.11.2017 Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 23.11.2017
Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 30.11.2017
Glaskasten, Helmholtzstraße 16
am 07.12.2017 Senatssaal, Helmholtzstraße 16
am 14.12.2017
Glaskasten, Helmholtzstraße 16
Inhalt Englisch wird im beruflichen Alltag an der Universität immer wichtiger. Die Auszubildenden erweitern ihre Englischkenntnisse. Trainiert werden neben englischer Grammatik und Wortschatz die kommunikativen Fähigkeiten.
Referentin Sonja M. Ferrante
Zielgruppe Auszubildende mit guten Englischkenntnissen.
Zu Beginn des Unterrichts wird ein Test zur Einteilung in die Kurse vorgenommen.

Kontakt

  • Elisabeth Lamparter
  • Abteilung III-2
  • Personalentwickl.,
    Gender und Diversity
  • Universität Ulm
  • Helmholtzstraße 16
  • 89081 Ulm

Anmeldung & Flyer

Fortbildungsflyer WiSe 2017|2018

Vorausgesetzt das Einverständnis des Vorgesetzten liegt vor, Anmeldung bitte mit der Angabe des  Titels der Veranstaltung an ZUV Weiterbildung oder mit dem Anmeldeformular.