Vorwort des Kanzlers

 

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

Franz Kafka


Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

auf dem Weg zur beruflichen Weiterentwicklung unterstützt die Universität ihre Beschäftigten mit bedarfsgerechten Qualifizierungs- und Schulungsangeboten.
Ich freue mich deshalb, Ihnen für das Wintersemester 2017|2018 das neue Weiterbildungsprogramm vorstellen zu können.

Mit unseren vielfältigen Fortbildungsangeboten möchten wir auch für Ihre persönliche Motivation und Arbeitszufriedenheit Anreize schaffen. Sicher ist auch für Sie ein interessantes Seminar dabei. Unsere Kurzveranstaltungen zu personalrechtlichen und arbeitstechnischen Themen bereichern unsere Qualifizierungsangebote.

Wichtig ist uns, die Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an den aktuellen Bedürfnissen der Beschäftigten auszurichten, entsprechend weiter zu entwickeln und gegebenenfalls auch sinnvoll auszuweiten. Sollte Ihnen ein Angebot fehlen, teilen Sie uns bitte Ihren Bedarf mit, für Anregungen sind wir immer dankbar.

Ein wichtiger Aspekt interner Fortbildungen liegt auch in der Vernetzung innerhalb der Universität. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Zentralen Verwaltung, den Zentralen Einrichtungen, Instituten und je nach Definition der Zielgruppe, auch aus dem Wissenschaftlichen Dienst, bringen in den Veranstaltungen ihre Erfahrungen und Sichtweisen mit ein. In den Gesprächen und Diskussionen in und am Rande der Veranstaltungen findet ein reger Austausch statt und fördert so das „Miteinander“.

Die Abteilung Personalentwicklung, Gender und Diversity hat in Zusammenarbeit mit dem Personalrat und der Beauftragten für Chancengleichheit dieses Programm erstellt. Ihre Ansprechpartnerin ist Elisabeth Lamparter (Tel. 50-25022) von Dezernat III, Abteilung III-2.

Ich ermuntere Sie ausdrücklich, das Angebot Ihrer Universität zu nutzen. Wir freuen uns über Ihr Engagement und sind gespannt auf Ihr Feedback.

Alle Führungskräfte bitte ich, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Teilnahme an den einschlägigen Veranstaltungen zu ermöglichen.

Ich wünsche Ihnen eine interessante und erfolgreiche Teilnahme an den Seminaren und hoffe auf eine rege Beteiligung.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Kaufmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kanzler