Leitwarte

Die Leitwarte der Universität Ulm ist Tag und Nacht erreichbar unter der Telefonnummer:

22225

In Notfällen verwenden Sie folgende Telefonnummer (Notrufnummer bitte frei halten für dringende Anrufe):

22222

112 - Notruf (Feuer, Erste Hilfe) ist von allen Apparaten direkt wählbar

 

Die Leitwarte ist zuständig für:

  • Überwachung der gebäudetechnischen Anlagen
  • Telefonische Annahme von allgemeinen Störmeldungen
  • Direkte Weitergabe von Störmeldungen an das technische Betriebspersonal

Wissenwertes

Die Leitwarte am Oberen Eselsberg befindet sich im Gebäude der Technischen Versorgungszentrale (TVZ) und ist rund um die Uhr mit einem Leitwartenoperateur besetzt. Zum Zuständigkeitsbereich der Leitwarte gehören alle Liegenschaften der Universität.

Hauptaufgabegebiet der Leitwarte ist die Überwachung von gebäudetechnischen Anlagen mit anschließender Störeinsatzlenkung im Bedarfsfall.

Zur Überwachung der gebäudetechnischen Anlagen stehen der Leitwarte Gebäudeautomationssysteme zur Verfügung. Auch können vom Nutzer erkannte Störungen von haus- und betriebstechnischen Anlagen über Telefon direkt der Leitwarte mitgeteilt werden. Bei einer erkannten Störung wird dann vom Leitwartenpersonal der Störeinsatz eingeleitet. Außerhalb der Normalarbeitszeit befindet sich eine Notbesetzung vom technischen Personal zu Hause in Rufbereitschaft und kann vom Leitwartenpersonal sehr schnell herbeigerufen werden.

Kontakt

Roman Jatzek
Telefon +49 (0)731 50-22225
Telefax +49 (0)731 50-22223

Hausanschrift:
Universität Ulm
Dezernat V / Abt. V-2
Staudingerstraße 8
89081 Ulm