Stabsstelle Qualitätsentwicklung, Berichtswesen und Revision

Mit der Stabsstelle Qualitätsentwicklung, Berichtswesen und Revision verfügt die Universität über eine Serviceeinrichtung, die die Konzeption von Qualitätsregelkreisen zur Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der Leistungsprozesse unterstützt und die Beschaffung und Interpretation geeigneter Daten zur Bewertung des Erfolgs der zur Qualitätsentwicklung eingesetzten Maßnahmen und Instrumente organisiert.

Die Stabsstelle umfasst zwei Arbeitsbereiche, die folgende Leistungen anbieten:

Qualitätsentwicklung und Berichtswesen

  • Aufbau eines systematischen Berichtswesens zur Leistungs- und Qualitätsentwicklung der Universität Ulm
  • Begleitung von Akkreditierungsverfahren
  • Bereitstellung von Daten für Benchmarkings und Rankings
  • Bericht zur Lehre
  • Evaluationsservice für Studium und Lehre
  • Lehrveranstaltungsevaluation
  • Organisation und Koordination von Befragungen
  • Projekt "Universitätsbenchmarking – Kennzahlenvergleich Forschung und Lehre"
  • Qualitätssicherung und Projektkoordination für UULM PRO MINT & MED


Revision

  • Prüfung von Nachweisen über die Verwendung von Drittmitteln
  • EU-Audit-Zertifikate
  • Kassenaufsicht
  • Prüfung laufender Vorgänge
  • Begleitung und Koordination externer Prüfungen

Kontakt

  • Opens window for sending emailJan-Christian Möller
  • Universität Ulm
  • Stabsstelle Qualitätsentwicklung, Berichtswesen und Revision
  • Albert-Einstein-Allee 11
  • D-89081 Ulm
  • Telefon: +49 (0)731/50-25106
  • Telefax: +49 (0)731/50-25109