Account & Zugang

Identitätsmanagement

Das System zum Identitätsmanagement (IDM) bildet die grundlegende Infrastruktur zur Verwaltung der Berechtigungen, die Personen  für den Zugriff auf in der Regel IT-basierte Ressourcen der Universität benötigen.

kiz-Account

Hier sind alle wichtigen Informationen zum kiz-Account zusammengestellt, den Sie zur Nutzung der verschiedenen Dienste benötigen.

Logins

Hier sind für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Campussysteme des kiz die zugehörigen Links für den Login zusammengestellt.

Active Directory

Der Active Directory Service (ADS) ist ein Verzeichnisdienst von Microsoft, der primär zur Authentifizierung von Benutzern auf Windows-Computern und zum Verwalten von Einstellungen und Berechtigungen auf diesen verwendet wird. Mit Hilfe des Active Directory können Informationen zu verschiedenen Objekten (z.B. Benutzer- und Gruppenkonten, Datei- oder Druckerfreigaben) zentral in ADS-Domänen organisiert, bereitgestellt und überwacht werden.

LDAP

Der zentrale Verzeichnisdienst LDAP stellt Informationen über sämtliche Personen mit kiz-Account bereit sowie über externe Nutzer mit einem Bibliothekskonto oder WLAN-Gastzugang. Diese Informationen werden nachgelagerten kiz-Diensten zur Verfügung gestellt, um dort Logins mit zentral verwalteten Identitäten zu ermöglichen.

RADIUS

RADIUS ist ein notwendiger Hintergrunddienst bei der zentralen Authentifizierung von Einwahlverbindungen über VPN und WLAN an der Universität Ulm.

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion

Account & Zugang

Identitätsmanagement

Das System zum Identitätsmanagement (IDM) bildet die grundlegende Infrastruktur zur Verwaltung der Berechtigungen, die Personen  für den Zugriff auf in der Regel IT-basierte Ressourcen der Universität benötigen.

kiz-Account

Hier sind alle wichtigen Informationen zum kiz-Account zusammengestellt, den Sie zur Nutzung der verschiedenen Dienste benötigen.

Logins

Hier sind für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Campussysteme des kiz die zugehörigen Links für den Login zusammengestellt.

Active Directory

Der Active Directory Service (ADS) ist ein Verzeichnisdienst von Microsoft, der primär zur Authentifizierung von Benutzern auf Windows-Computern und zum Verwalten von Einstellungen und Berechtigungen auf diesen verwendet wird. Mit Hilfe des Active Directory können Informationen zu verschiedenen Objekten (z.B. Benutzer- und Gruppenkonten, Datei- oder Druckerfreigaben) zentral in ADS-Domänen organisiert, bereitgestellt und überwacht werden.

LDAP

Der zentrale Verzeichnisdienst LDAP stellt Informationen über sämtliche Personen mit kiz-Account bereit sowie über externe Nutzer mit einem Bibliothekskonto oder WLAN-Gastzugang. Diese Informationen werden nachgelagerten kiz-Diensten zur Verfügung gestellt, um dort Logins mit zentral verwalteten Identitäten zu ermöglichen.

RADIUS

RADIUS ist ein notwendiger Hintergrunddienst bei der zentralen Authentifizierung von Einwahlverbindungen über VPN und WLAN an der Universität Ulm.