Teilnehmerstimmen zum Studiengang Innovations- und Wissenschaftsmanagement

Ich habe mich für die berufsbegleitende Weiterbildung an der Universität Ulm entschieden, um mich zusätzlich zu meinem technischen Studium in einem nicht-technischen Bereich weiter zu qualifizierten. Hierbei hat mich das Angebot der SAPS überzeugt - der Studiengang "Innovations- und Wissenschaftsmanagement" (IWM) deckt die inhaltliche Breite von fundierten Management-Grundlagen bis zum aktuellen Forschungsstand des Technologie-Managements ab. Besonders gelungen finde ich die Mischung aus Präsenzveranstaltungen und Selbstlernphasen, sodass ich das Lerntempo über das gesamte Studium selbst bestimmen konnte. Hierdurch konnte ich die Weiterbildung gut mit Beruf und Familie vereinbaren. Die Kosten des Studiums sind ebenfalls überschaubar. Das IWM-Studium gibt mir auf viele Aspekte des beruflichen Alltags eine zusätzliche Sichtweise und eröffnet Möglichkeiten in zusätzlichen Betätigungsfeldern, z.B. in der Prozessgestaltung. Die Inhalte des Studiums werde ich sicherlich auch während meiner zukünftigen beruflichen Laufbahn anwenden können.

Dipl.-Ing. Andreas Lau, Leiter Projektmanagement

Interview mit Dipl.-Ing. Andreas Lau bei DONAU 3 FM