Betreuung

Harmonische Analyse und Operatortheorie

Umfang

  • 2+1 SWS

Inhalt

Die harmonische Analysis beschäftigt sich mit Schwingungen, Fourierreihen und der Fouriertransformation. Dabei wurden sehr feine analytische Werkzeuge entwickelt, die heutzutage von sehr großer Bedeutung sind. Angewandt werden sie z.B. auf Evolutionsgleichungen. In der Vorlesung wird eine Einführung in die harmonische Analyse gegeben. Im zweiten Teil wird dann das Thema "Maximale Regularitaet" behandelt.  

Die Vorlesung ergaenzt die Vorlesung Evolutionsgleichungen von Delio Mugnolo: Beide Vorlesungen koennen zusammen als 4stündige Vorlesung geprüft werden. Es ist aber auch möglich, die Vorlesung unabhängig zu hören.

Zielgruppe

Die Vorlesung ist von Interesse für den Master in Mathematik und WiMa. Voraussetzung sind Grundkenntnisse in Funktionalanalysis und Maßtheorie.

Literatur

  • Katznelson: Harmonische Analyse.
  • Lindenstrauss-Tzafriri: Classical Banach Spaces I und II.
  • Engel-Nagel: A Short Course on Semigroups

Termine

  • Vorlesung: Dienstag, 14-16 Uhr, He18 E60
  • Übung: Donnerstag, 12-14 Uhr, He18 E20 (14-täglich)

Übungsblätter

ÜbungsblattBesprechungstermin
Blatt 129.04.2011
Blatt 212.05.2011
Blatt 326.05.2011
Blatt 409.06.2011
Blatt 507.07.2011

Betreuung

Umfang

  • 2+1 SWS

Links zur Veranstaltung

Inhalt

Die harmonische Analysis beschäftigt sich mit Schwingungen, Fourierreihen und der Fouriertransformation. Dabei wurden sehr feine analytische Werkzeuge entwickelt, die heutzutage von sehr großer Bedeutung sind. Angewandt werden sie z.B. auf Evolutionsgleichungen. In der Vorlesung wird eine Einführung in die harmonische Analyse gegeben. Im zweiten Teil wird dann das Thema "Maximale Regularitaet" behandelt.  

Die Vorlesung ergaenzt die Vorlesung Evolutionsgleichungen von Delio Mugnolo: Beide Vorlesungen koennen zusammen als 4stündige Vorlesung geprüft werden. Es ist aber auch möglich, die Vorlesung unabhängig zu hören.

Zielgruppe

Die Vorlesung ist von Interesse für den Master in Mathematik und WiMa. Voraussetzung sind Grundkenntnisse in Funktionalanalysis und Maßtheorie.

Literatur

  • Katznelson: Harmonische Analyse.
  • Lindenstrauss-Tzafriri: Classical Banach Spaces I und II.
  • Engel-Nagel: A Short Course on Semigroups

Links zur Veranstaltung

Termine

  • Vorlesung: Dienstag, 14-16 Uhr, He18 E60
  • Übung: Donnerstag, 12-14 Uhr, He18 E20 (14-täglich)

Übungsblätter

ÜbungsblattBesprechungstermin
Blatt 129.04.2011
Blatt 212.05.2011
Blatt 326.05.2011
Blatt 409.06.2011
Blatt 507.07.2011