Sprechstunde

Dienstag: 13:30 Uhr - 14:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Werdegang 

1975-1980 Studium der Mathematik an der Universität Ulm und an der Syracuse University (USA)

1983 Promotion zum Dr.rer.nat.

1990 Habilitation an der Universität Ulm

Hans-Joachim Zwiesler ist Vorsitzender des Kuratoriums am Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften GmbH in Ulm und apl.Professor an der Universität Ulm. Dort ist er maßgeblich am Forschungs- und Studienschwerpunkt „Versicherungen / Finanzdienstleistungen“ im Rahmen des Studienganges „Wirtschaftsmathematik“ beteiligt. Darüber hinaus hatte er Professuren an Universitäten in Syracuse und San Diego inne. Seit 2005 ist er Mitglied des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik.

Forschungsschwerpunkte

  • Asset Liability Management
  • Interne Modelle, Solvency II, MCEV
  • replicating portfolios, nested simulations

Prof. Dr. Hans-Joachim Zwiesler


Sprechstunde

Dienstag: 13:30 Uhr - 14:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Werdegang 

1975-1980 Studium der Mathematik an der Universität Ulm und an der Syracuse University (USA)

1983 Promotion zum Dr.rer.nat.

1990 Habilitation an der Universität Ulm

Hans-Joachim Zwiesler ist Vorsitzender des Kuratoriums am Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften GmbH in Ulm und apl.Professor an der Universität Ulm. Dort ist er maßgeblich am Forschungs- und Studienschwerpunkt „Versicherungen / Finanzdienstleistungen“ im Rahmen des Studienganges „Wirtschaftsmathematik“ beteiligt. Darüber hinaus hatte er Professuren an Universitäten in Syracuse und San Diego inne. Seit 2005 ist er Mitglied des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik.

Forschungsschwerpunkte

  • Asset Liability Management
  • Interne Modelle, Solvency II, MCEV
  • replicating portfolios, nested simulations