Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Aktuelles

Achtung: die erste Vorlesung findet am Freitag, den 20.10.2017 von 10:15 bis 11:45 im Hörsaal H22 statt.

Materialien

Die Lernplattform Moodle wird als aktives Kommunikationsmedium während des gesamtes Projektes genutzt. Dort finden Sie alle Unterlagen, wie Skripte, Fotos, Neuigkeiten etc.

Lernziele

Die Studierenden sind mit Grundbegriffen und Grundproblemen der
Unternehmensführung vertraut und können die wirtschaftswissenschaftlichen
Konzepte auf ausgewählte unternehmerische Entscheidungssituationen
anwenden. Dabei wird die unternehmensinterne Seite (Corporate Governance,
Personalwirtschaft) genauso beleuchtet wie Entscheidungen in
Interaktion mit dem Markt (Absatz, Strategie).

Inhalt

In diesem Modul werden folgende fachliche Inhalte vermittelt:

  • Einordnung der Betriebswirtschaftslehre
  • Ökonomischer Zugang
  • Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns (Herausforderungen für Unternehmen im 21. Jahrhundert, Wirtschaftsordnung und Wirtschaftsrecht)
  • Konstitutionelle Entscheidungen (Rechtsformen, Unternehmensorganisation, Corporate Governance, Standort)
  • Aufbau eines Unternehmens (Unternehmensführungsphilosophien, Planung, Organisation, Überwachung, Controlling und Kostenrechnung, Personalwirtschaft)
  • Investitionsrechnung
  • Ausgewählte Funktionsbereiche (Beschaffung, Absatz)

Literatur

  • Bea, Franz Xaver; Schweitzer, Marcell: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 3 Bände, 9. bzw. 10. Auflage, Stuttgart 2006-2011.
  • Schierenbeck, Henner; Wöhle, Claudia: Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre, 19. Auflage, München 2016
  • Steven, Marion: BWL für Ingenieure, 4. Auflage, München 2012
  • Wöhe, Günter; Döring, Ulrich: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 26. Auflage, München 2016

Ansprechpartner

Andreas Steur

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. Mischa Seiter

Zeit und Ort

Vorlesung / Übung

Dienstag, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr in H4/5

Freitag, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr in H22

Die Termine der Tutorien werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Achtung: am Dienstag, den 05.12. findet die Vorlesung nicht in H4/5, sondern im Hörsaal innere Medizin (O23 - 2619) statt.

Die Klausurtermine werden zentral von der Studienkommission geplant. Sobald uns das Prüfungsdatum bekannt ist, wird es an dieser Stelle bekanntgegeben.

Modulbeschreibung

Detaillierte Modulbeschreibung siehe Modulhandbuch!

Alle Angaben ohne Gewähr, es gelten ausschließlich die Angaben des Modulhandbuchs!

Einordnung in die Studiengänge

  • B.Sc. Wirtschaftswissenschaften

Turnus

Wintersemester

Leistungsnachweis und Note

Die Zulassung zur schriftlichen Prüfung setzt die Teilnahme an den Übungen voraus. Die Vergabe von Leistungspunkten setzt das Bestehen einer schriftlichen Prüfung voraus.

Die Modulnote ergibt sich aus dem Ergebnis der schriftlichen Prüfung.