Seminar zur Vorlesung Physikalische Chemie II

Wintersemester 2017 / 2018

 

Tag / Zeit Ort 
Montag 8.00 - 10.00 Uhr 47.2.101, 47.2.102, 47.2.104, 45.2.101, 45.2.103, H1
Dienstag 8.00 - 10.00 Uhr 45.2.101, H9
Donnerstag 8.00 - 10.00 Uhr 47.2.101, N25/2101, N25/2102

 

Beschreibung:

Das Seminar zur Vorlesung Physikalische Chemie II soll die Vorlesung thematisch begleiten und die Themen vertiefen bzw. erweitern. Das Seminar wird primär in Form von Übungsblättern strukturiert sein, die jeweils eine Woche zuvor auf der Seminar-Webseite zum Herunterladen bereitgestellt werden. Jeder Teilnehmer muss sich auf alle Aufgaben vorbereiten und sollte in der darauffolgenden Woche in der Lage sein, diese detailliert vorzurechnen und den anderen Seminarteilnehmern zu erläutern. Hierbei gibt es ein Bonussystem, welches auf die beiden Klausuren zur Vorlesung angerechnet wird.

Da die Seminarübungen ähnlich den Klausuren aufgebaut sein werden, sind die Übungen eine ideale Voraussetzung für die Klausuren.

Weitere Auskunft erfolgt sobald die Gruppen eingeteilt worden sind.

Link zur Anmeldung

Bei Problemen mit Anmeldung:  Josef Antonjosef.anton(at)uni-ulm.de

Seminar zur Vorlesung Multiscale Modeling in Energy Research

Wintersemester 2017 / 2018

 

 

Tag / Zeit   Ort         
Dienstag 12.00 - 14.00 UhrUni West                         

 

 

Beschreibung:

Das Seminar zur Vorlesung Multiscale-Modeling in Energy Research soll die Vorlesung thematisch begleiten und die Themen vertiefen bzw. erweitern. Das Seminar wird in Form von Diskussionsrunden abgehalten, wobei die Thematik gemeinsam erarbeitet wird. Darüber hinaus sollen im Rechnerpool einfache Simulationsaufgaben vorlesungsbegleitend bearbeitet werden.

Weitere Auskunft erfolgt sobald die Gruppen eingeteilt worden sind.

 

 

 

Seminar zur Vorlesung Electrochemistry

 

Wintersemester 2017 / 2018

 

Tag /ZeitOrt                   
Mittwoch 12.00 - 14.00 Uhr   O26-346                                      

Beschreibung:

Das Seminar Electrochemistry soll die Vorlesung thematisch begleiten und die Themen vertiefen bzw. erweitern. Das Seminar wird in Form von Diskussionsrunden abgehalten, wobei die Thematik gemeinsam erarbeitet wird.

Weitere Auskunft erfolgt sobald die Gruppen eingeteilt worden sind.