Steuerseminar für Masterstudierende und Promovierende

Datum: Dienstag, 14.11.2017 | 17:00 - 19:00 Uhr


Wer studiert, hat nichts mit Steuern zu tun? Leider weit gefehlt.
Nur einmal im Leben besteht die Chance, Studienkosten als Verluste beim Finanzamt geltend zu machen. In den ersten ein bis zwei Berufsjahren kann mit teils beachtlichen Steuerrückerstattungen ein Teil der Studienkosten refinanziert werden.

Seminarinhalte:

  • Welche konkreten Studienkosten lassen sich von der Steuer absetzen?
  • Was sind Werbungskosten und Sonderausgaben?
  • Welche Fristen sind zu beachten?

 

Referent: Dipl. Math. oec. Markus Fischer

Ort: pns private finance, Rosengasse 5, 89073 Ulm

Teilnehmerzahl: 20 Plätze


Direkt zur Anmeldung
Zurück zur Übersicht