12. Ulmer Kolloquium für Wirtschafts- und Steuerrecht
Haften Unternehmen für Menschenrechtsverletzungen im Ausland?

Zeit : Donnerstag , 7.12.2017, 18 Uhr c.t.
Ort : Museumsgesellschaft Ulm – Oberer Saal, Neue Straße 85, 89073 Ulm,

mit Impulsreferaten und Diskussionsbeiträgen von
Prof. Dr. Marc-Philippe Weller, Institut für internationales und ausländisches Privat- und Wirtschaftsrecht, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Prof. Dr. Martin Müller, Institut für Nachhaltige Unternehmensführung, Universität Ulm
Prof. Dr. Dr. Franz Josef Radermacher, Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz, Universität Ulm, Mitglied des Club of Rome

Weitere Informationen und Anmeldung

Um Anmeldung wird gebeten!