u3gu Ringvorlesung
Mit biologischen Abfällen zu nachhaltigen Batterien?

Zeit : Freitag , 2.2.2018, 15:00 Uhr
Veranstalter : ZAWiW
Ort : Universität Ulm, N24, Hörsaal 13,

Dozent: Dr. Daniel Buchholz, Helmholtz-Institut Ulm, Elektrochemische Energiespeicherung (HIU)

Batterien sind in unserem Leben von großer Wichtigkeit. Wir verwenden sie in einer Vielzahl von Elektronikgeräten, aber auch in stationären Energiespeichern und in Elektroautos. Batterien nehmen auch im Zuge der Energiewende in Deutschland eine wichtige Rolle ein. Aber wie lassen sich nachhaltige Batterien entwickeln? Könnten sogar biologische Abfälle genutzt werden?