News

Festveranstaltung "10 Jahre Wirtschaftsprüferausbildung an der Universität Ulm"

Universität Ulm

Am 6. Oktober 2017 richtet das Ulmer Forum für Wirtschaftswissenschaften (UFW) e.V. in Zusammenarbeit mit der Universität Ulm ab 11:30 Uhr anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Wirtschaftsprüferausbildung an der Universität Ulm“ eine Festveranstaltung an der Universität Ulm aus. Im Rahmen des Festakts wird u. a. StB Dr. Robert Mayr (Vorsitzender des Vorstands der DATEV eG) in einem Vortrag über das Thema „Mission Digitale Transformation“ sowie StB Stefan Groß (Partner der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Peters, Schönberger und Partner mbB) in einem Vortrag über das Thema „Wirtschaftsprüfer 2.0 im digitalen Ökosystem“ referieren. Ferner finden drei Kurzreferate von Prof. Dr. Kai-Uwe Marten (Programmdirektor 13b-Bachelor) zu den Erfahrungen der letzten 10 Jahre an der Universität Ulm zum 13b-Bachelor, von WP/StB Gerhard Ziegler (Präsident der Wirtschaftsprüferkammer) zum Thema „Aktuelles zum Wirtschaftsprüfungsexamen“ sowie von WP/StB Dr. Klaus-Peter Feld (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied und CDO des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutsch-land e.V. (IDW)) zum Thema „Digitalisierung der Wirtschaftsprüfung – Implikationen für die Rolle einer Berufsorganisation“ statt. Abgerundet wird die Festveranstaltung durch eine Podiumsdiskussion, an der neben den oben genannten Rednern auch Prof. Dr. Hanno Merkt (Professor an der Universität Freiburg und Richter am Oberlandesgericht Karlsruhe) und WP Sylvia Kling (13b-Absolventin der Universität Ulm) teilnehmen und sich den Fragen des Auditoriums stellen werden.

 

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, den 6. Oktober 2017, um 11:30 Uhr vor dem Multimediaraum (Nr. 2.059) des neuen Forschungsgebäudes N27 der Universität Ulm in der Meyerhofstraße, 89081 Ulm, mit einem gemeinsamen Mittagsimbiss.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Agenda.

Wir freuen uns, Sie sowie Ihre Kollegen und Mitarbeiter am 6. Oktober 2017 in Ulm begrüßen zu dürfen.

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens Freitag, den 22. September 2017, hier online an. Oder senden Sie eine E-Mail an Frau Dr. Elena Günzer (elena.guenzer(at)uni-ulm.de).

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Günzer (0731/50-31018) gerne zur Verfügung.