News

Rechtsreferendar (m/w) bei der Personal-Fachberatung im Fachbereich Allianz Personal@Services (AP@S), Allianz Deutschland AG

Universität Ulm

Allianz Deutschland AG

Das Aufgabengebiet des Fachbereichs Allianz Personal@Services (AP@S) umfasst alle Themen rund um Personal – vom Personal­lexikon im Allianz internen Internet über die Gehaltsabrechnung, Personalverwaltung, Arbeits- und Sozialversicherungsexpertise bis zur telefonischen Beratung der Mitarbeiter durch die Personal-Direktberatung. Das Team der Personal-Fachberatung berät die Allianz Deutschland und weitere Allianz-Gesellschafen in arbeits- und sozialver­sicherungsrechtlichen Fragen.

Die Personal-Fachberatung bietet Ihnen ein großes Spektrum im Bereich des Individual-, Kollektiv- und Tarifvertragsrecht. Sie nehmen unmittelbar an der Beratung von HR Businesspartnern zu individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragen teil. Bei der Personal-Fachberatung bekommen Sie einen abwechslungsreichen Einblick in die Unternehmenspraxis. Sie bearbeiten nach einer Einarbeitungsphase Anfragen selbständig. Sie wirken unmittelbar bei der Umsetzung wichtiger arbeitsrechtlicher Entscheidungen im Konzern mit.

 

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Beurteilung von arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen und Sachverhalten der operativen Personaleinheiten des Allianz Konzerns
  • Rechtliche Beratung zu allen Personalthemen innerhalb der Personal- Services- Organisation
  • Umsetzung von personalrelevanten gesetzlichen und betrieblichen Regelungen
  • Weiterentwicklung und Aktualisierung der Inhalte des Personallexikons (Internes Personallexikon für Mitarbeiter, Führungskräfte und HR Businesspartner)

 

Wir erwarten von Ihnen kreative Lösungsansätze in Verbindung mit juristischem Verständnis die zur Problembewältigung beitragen. Sie erhalten auch die Möglichkeit weitere Abteilungen von AP@S durch Kurzvorträge und individuelle Einführung der jeweiligen Abteilung kennen zu lernen.

 

Das erwarten wir von Ihnen

  • Erstes Staatsexamen mindestens mit der Note „befriedigend“
  • Möglichst schon Vorkenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Gute Kenntnisse in MS-Office (Power Point, Excel, Word)
  • Sehr strukturierte, zielorientierte, pragmatische und selbständige Arbeitsweise
  • Jetzt suchen Sie eine interessante Wahlstation in München für mindestens drei Monate, um Ihre Erfahrungen in der Wirtschaft zu vertiefen

 

Zusätzliche Informationen

  • Besetzungstermin: jederzeit
  • Bewerbungszeitraum: bis 31.12.2017
  • Referenz Code AZD-4533310-2

Interesse? Bewerbung online unter karriere.allianz.de.

Bewerberhotline für Fragen vorab unter 089.9900-15652.

 

Allianz Deutschland AG

Unterföhring

 

Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.