Angebote der Universität Ulm für Schülerinnen und Schüler

Kennzeichnungen der Angebote:

  Für Grundschüler          
  Nur für Gruppen
  Für die Unterstufe  Speziell für Mädchen
  Für die Mittelstufe  Speziell für Jungs
  Für die Oberstufe

Kontakt

  • Zentrale Studienberatung
  • Universität Ulm
  • Albert-Einstein-Allee 5
  • 89081 Ulm
  • Telefon Serviceportal: +49 (0)731/50-24444
  • Telefax: +49 (0)731/50-22074
    Opens external link in new windowFacebook Seite der Zentralen Studienberatung

  • Öffnungszeiten für Publikumsverkehr
    Montag - Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr
    Dienstags auch: 14.00 - 16.00 Uhr

Ansprechpartner

Mitmachen

Die Universität Ulm bietet für Schülerinnen und Schüler neben zahlreichen Informationsmöglichkeiten Projekte an, in denen eigenständige Initiativen und Mitarbeit gefördert wird. Die Projekte werden teilweise an der Universität, teilweise an Schulen in der Region durchgeführt.

Ansprechpartner


Die faszinierende Welt der Chemie kann wegen materieller und zeitlicher Begrenzung in der Schule nicht immer ausreichend vermittelt werden. Deshalb bieten wir interessierten Schülergruppen/Schulklassen auf Anfrage ein Schülerlabor an.

apl. Prof. Dr. Ulrich Ziener
Universität Ulm
Institut für Organische Chemie III
89069 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-22884


Girls' Day
     

Ziel dieses bundesweit durchgeführten Veranstaltungstages ist es, bei Mädchen und jungen Frauen Interesse für die Natur- und Technikwissenschaften, sowie anderen zukunftsorientierten Berufsbereichen zu wecken.

Carmen Stadelhofer
Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW)
Albert-Einstein-Allee 47
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-23194


Mit der Girls´Day Akademie sprechen wir Mädchen an, die sich in der Phase der Berufsorientierung mit Technik auseinandersetzen und sich für diese spannende Welt begeistern lassen möchten. Das Projekt richtet sich an Schülerinnen der 8.Klasse und vermittelt Einblicke in technischer Berufe und Studiengänge. Die Schülerinnen können ihre technischen Fähigkeiten in regionalen Betrieben und an den Ulmer Hochschulen ausprobieren. Ergänzt wird das Programm durch die Module Kommunikationstraining, Teamtraining und Präsentationstechniken.

Christine Blaas
BBQ Berufliche Bildung gGmbH
Hirschstr. 4
89073 Ulm
Telefon: +49 (0)731/14068 16
Telefax: +49 (0)731/14068 31


Sowohl das Grüne Klassenzimmer als auch die Zooschule im Aquarium der Stadt Ulm – beide geleitet vom Botanischen Garten der Universität Ulm – bieten Unterricht auf der Basis eines erlebnisorientierten Lernens an.

Dr. Jürgen Drissner
Universität Ulm
Botanischer Garten
89069 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-31360
Telefax: +49 (0)731/50-31359


Die Universität Ulm bietet Kurse für mathematisch-naturwissenschaftlich begabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 an Gymnasien an. Die Kurse sollen insbesondere selbständiges Entdecken, Lernen und Vortragen des erarbeiteten Stoffes fördern.

Prof. Dr. Ulrich Stadtmüller
Universität Ulm
Institut für Zahlentheorie und Wahrscheinlichkeitstheorie
89069 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-23512
Telefax: +49 (0)731/50-23516


Lernnetzwerk KOJALA
       

KOJALA ist ein Lernnetzwerk von und für ältere und jüngere Menschen, die bereit sind, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten mit anderen zu teilen. Sie machen in der Lernbörse Angebote, die andere abrufen können und suchen selbst Partner für Themen und Vorhaben, bei denen sie Unterstützung brauchen.

ZAWIW
Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW)
Albert-Einstein-Allee 47
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-23194


Das Projekt zielt auf die Vermittlung einer zukunfts- und praxisorientierten Biowissenschaft in Gymnasien. Schwerpunkte sind die Molekularbiologie, die Biotechnologie, die Mikrobiologie und die Ökologie. NUGI wird durch institutionelle und industrielle Sponsoren sowie Schulträger und das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg unterstützt.

Dr. Erhard Stupperich
Universität Ulm
Institut für Mikrobiologie und Biotechnologie
89069 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-22715
Telefax: +49 (0)731/50-22719


Physik ist faszinierend, phänomenal und cool.
Um dies den Menschen, insbesondere Kindern, vor Augen zu führen, wurde 2007 in Zusammenarbeit mit der Innovationsregion Ulm "Spitze im Süden" und der Universität Ulm das Projekt "Phänomikon – Physik ist cool" ins Leben gerufen. Phänomikon ist eine leihbare Mitmachausstellung, die in Schulen, auf Messen, bei Veranstaltungen oder bei Firmen diese Botschaft verbreiten soll.

Phänomikon
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-22242


Um unseren neuen Studiengang CSE (Computational Science and Engineering) und die beiden Hochschulen (und uns) besser kennenzulehrnen, bieten wir für interessierte Schüler der letzten zwei Jahrgänge eine Schnupperwoche an.

Klaus Stolle
Fachstudienberatung
Universität Ulm
89069 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-15370
Telefax: +49 (0)731/50-31709


Das SFZ® ist an den Standorten Bad Saulgau und Tuttlingen eingerichtet. Die Basis des SFZ® bilden verschiedene mathematisch-naturwissenschaftlich und technische Wettbewerbe wie das IYPT, Jugend forscht oder die verschiedenen Olympiaden (IPhO, IChO, IBO).

SFZ®
Schüler-Forschungszentrum Südwürttemberg (SFZ®)
Gutenbergstr. 18
88348 Bad Saulgau
Telefon: +49 (0)7581/537726
Telefax: +49 (0)7581/537727


Ziel der Schüler-Ingenieur-Akademie ist es, naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe zu fördern und sie mit Inhalten des Berufsfeldes einer Ingenieurin bzw. eines Ingenieurs vertraut zu machen.

Christine Blaas
BBQ Berufliche Bildung gGmbH
Hirschstr. 4
89073 Ulm
Telefon: +49 (0)731/14068 16
Telefax: +49 (0)731/14068 31


Tag der Mathematik
    

Im Wettstreit mit Gleichaltrigen können die Teilnehmer ihre Leistungsfähigkeit messen, im Team arbeiten und Kontakte knüpfen. Das atmosphärisch Neue einer Universität, das Zusammentreffen mit Hochschullehrern und Studenten und das Mithören einer für diesen Tag geplanten Vorlesung ist ein erster Brückenschlag zwischen Schule und Universität.

Prof. Dr. Ulrich Stadtmüller
Sekretariat
Universität Ulm
Institut für Zahlentheorie und Wahrscheinlichkeitstheorie
89069 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-23511


Ulmer 3-Generationen Universität (u3gu)
      

Die u3gu ermöglicht es Kindern, gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Ulm und Senioren zu forschen, zu experimentieren und auf Entdeckungstour durch die Universität zu gehen! Die Kinder erfahren Neues und Interessantes über Naturwissenschaften und Technik, aber auch, was sonst an der Universität passiert.

Ulmer 3-Generationen Universität
Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW)
Albert-Einstein-Allee 47
89081 Ulm


Als Schüler studieren

Ansprechpartner

Prof. Dr. Werner Smolny
Universität Ulm
Institut für Wirtschaftspolitik
Helmholtzstraße 20
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-24260
Telefax: +49 (0)731/50-24262