Allgemeines

  • Maximale Teilnehmerzahl: 12
  • Voraussetzungen: Vordiplom
  • Nützliche Vorkenntnisse: Usability Engineering
  • Scheinvergabekriterien: Aktive Teilnahme, Evaluationsdurchführung und -auswertung, Dokumentation
  • Sonstige Bemerkungen: die Bearbeitung ist in Gruppen (2-3 Studenten) möglich.

Weitere Informationen

Es ist eine Projektdokumentation eines vorhandenen Projektes zu lesen und das System auszutesten. Aus dieser Grundlage soll ein Usertest mit Fragen und/oder Aufgaben zum System entwickelt werden. Die Probanden sind über Aushangszettel oder in Vorlesungen zu werben und daraufhin der Usertest durchzuführen. Die Ergebnisse sind auszuwerten und Vorschläge für Verbesserungen und Fehlerkorrekturen aus den Ergebnissen zu extrahieren. Je nach zeitlichem Aufwand und Größe des Projektes ist ein Durchlauf des Aktionszyklus durchzuführen, d.h. das Projekt um Verbesserungsvorschläge zu erweitern, Fehler auszubessern soweit möglich und danach ein weiterer Usertest durchzuführen.
Abschließend wird das Praktikum durch eine Dokumentation der Arbeit abgeschlossen.
Es sind mehrere Projekte vorhanden, die evaluiert werden können.

Unterlagen

23.10.2007 Ablauf und Themen

6.11.2007 Evaluationsformen: Folien, Ausarbeitung

6.11.2007 Tests und Fragebögen Folien, Ausarbeitung

10.1.2008 Deskriptive Statistik: Folien, Ausarbeitung

10.1.2008 Schließende Statistik: Folien, Ausarbeitung

Seminar

Vorbesprechnung

Weitere Informationen

LSF-Eintrag