Allgemeines

  • Voraussetzungen: Bachelorstudiengang Medieninformatik
  • Turnus:jährlich

Lernziel

Vermittlung grundlegender Konzepte der Verarbeitung, Speicherung, Präsentation und Kommunikation medialer Daten in computerbasierten Systemem.

Weitere Informationen

Ein Überblick über die verschiedenen Medientypen wird gegeben. Dies umfasst diskrete Medientypen wie Text, Bild und 2-D bzw. 3-D Grafik, sowie die kontinuierlichen Medientypen Video und Audio. Zusätzlich werden entsprechende Kodierungs- und Kompressionsalgorithmen eingeführt. Der Einsatz der Technologien in Anwendungen wird beispielhaft illustriert, um die Lernziele zu unterstützen und zu verdeutlichen.

Klausur

Die Klausur findet statt am 

  • Montag, 19.07.2010, 14:00-16:00, H20.

Der Termin für die Ersatzklausur (offen) ist

  • Mittwoch, 29.09.2010, 10:00-12:00, H20.

Bitte melden Sie sich entsprechend im Qislsf an.

News: das Ergebnis der Nachklausur wird ab dem 29.09.2010 im Qislsf sein.
            Klausureinsicht ist am Montag, den 04.10.2010, 10:00-11:00 Raum 331 / O27

Übungen

Die Abgabe der Lösungen zu den Übungsaufgaben geschieht über das ILIAS System (Anmeldung mit KIZ-Account).

Übungensunterlagen

Das Vorlesungsskript und Informationen zu den Übungen findet man hier.

Vorlesung / Übung

Vorlesung: Dienstag, 10:00 - 12:00
Ort: O27 / H20

Beginn: 20.04.2010

Übung: Mittwoch
08:00 - 10:00
12:00 - 14:00
Ort: O28 / H21

Beginn: -

 

 

Übungsleiter

Boto Bako

Wissenschaftliche Hilfskraft

Martin Walter

David Herges