Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen

Forschungsinteressen

  • (Nichtlineare) modellprädiktive Regelung
  • Speicher- und rechenzeiteffiziente Optimierung (embedded optimization)
  • Nichtlineare Regelungs- & Steuerungsverfahren
  • Vernetzte & verteilte Systeme
  • Multiphysiksysteme 

Anwendungsfelder

  • Mechatronik
  • Automotive
  • Robotik & Bionik
  • Verfahrenstechnik

Veröffentlichungen

Vorlesungen

  • Systemtheorie (WS)
  • Methoden der Optimierung und optimalen Steuerung (WS)
  • Nichtlineare Regelungen (SS)
  • Automatisierungstechnik (SS)
  • Praktikum Regelungstechnik (SS)
  • Praktikum Mess- und Automatisierungstechnik (WS)

Lebenslauf

08/2010 - heute

Professor für Mess- und Regelungstechnik am Institut für Mess-, Regel- und Mikrotechnik, Universität Ulm
01/2008 - 07/2010Senior Researcher am Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik (Prof. Andreas Kugi), Technische Universität Wien, Österreich
01/2007 - 12/2007Postdoc am Centre Automatique et Systèmes (Prof. Nicolas Petit), Ecole Nationale Supérieure des Mines de Paris, Frankreich
08/2002 - 12/2006Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Systemdynamik, Universität Stuttgart. Titel der Dissertation: Feedforward control design for finite-time transition problems of nonlinear systems with input and output constraints
10/2001 - 06/2002Praktikum und Diplomarbeit bei Robert Bosch Corp., Research and Technology Center North America (RTC), Palo Alto (CA), USA
10/1997 - 07/2002Studium der  Technischen Kybernetik, Universität Stuttgart

Funktion

Stellvertretender Institutsdirektor

Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen
Raum: 41.2.221
Telefon: +49 (0)731 50 26304
Email |Homepage

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen

Forschungsinteressen

  • (Nichtlineare) modellprädiktive Regelung
  • Speicher- und rechenzeiteffiziente Optimierung (embedded optimization)
  • Nichtlineare Regelungs- & Steuerungsverfahren
  • Vernetzte & verteilte Systeme
  • Multiphysiksysteme 

Anwendungsfelder

  • Mechatronik
  • Automotive
  • Robotik & Bionik
  • Verfahrenstechnik

Veröffentlichungen

Vorlesungen

  • Systemtheorie (WS)
  • Methoden der Optimierung und optimalen Steuerung (WS)
  • Nichtlineare Regelungen (SS)
  • Automatisierungstechnik (SS)
  • Praktikum Regelungstechnik (SS)
  • Praktikum Mess- und Automatisierungstechnik (WS)

Lebenslauf

08/2010 - heute

Professor für Mess- und Regelungstechnik am Institut für Mess-, Regel- und Mikrotechnik, Universität Ulm
01/2008 - 07/2010Senior Researcher am Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik (Prof. Andreas Kugi), Technische Universität Wien, Österreich
01/2007 - 12/2007Postdoc am Centre Automatique et Systèmes (Prof. Nicolas Petit), Ecole Nationale Supérieure des Mines de Paris, Frankreich
08/2002 - 12/2006Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Systemdynamik, Universität Stuttgart. Titel der Dissertation: Feedforward control design for finite-time transition problems of nonlinear systems with input and output constraints
10/2001 - 06/2002Praktikum und Diplomarbeit bei Robert Bosch Corp., Research and Technology Center North America (RTC), Palo Alto (CA), USA
10/1997 - 07/2002Studium der  Technischen Kybernetik, Universität Stuttgart

Funktion

Stellvertretender Institutsdirektor

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen
Raum: 41.2.221
Telefon: +49 (0)731 50 26304
Email |Homepage

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung