Methoden der Optimierung und optimalen Steuerung

Viele Probleme in der Wirtschaft und Industrie verlangen eine optimale Lösung unter Berücksichtigung gewisser Kriterien und Beschränkungen. Mathematisch formuliert führt dies auf ein Optimierungsproblem. Unterschieden wird dabei zwischen statischer Optimierung ("Parameteroptimierung") und dynamischer Optimierung, bei der ein dynamischer Prozess zugrunde liegt und z.B. eine optimale Steuerung gesucht wird.

In der Vorlesung werden die mathematischen Grundlagen der Optimierung vermittelt und eine Einführung in numerische Verfahren zur Lösung von statischen und dynamischen Optimierungsproblemen gegeben. Der letzte Abschnitt der Vorlesung befasst sich mit der modellprädiktiven Regelung nichtlinearer Systeme.

Skriptum

Das Skriptum ist über die Fachschaft bzw. hier erhältlich: Skriptum

Alle weiteren Informationen sind über das interne Uni-Netz zugänglich.

Dozent

Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen
Raum: 41.2.221
Telefon: +49 (0)731 50 26304
Email |Homepage

Übungsleiter

Völz Andreas, M. Sc.
Raum: 41.2.223
Telefon: +49 (0)731 50 26305
E-Mail | Homepage

Termine, Ort

Montag: 12:15 - 13:45 Uhr (43.2.102)
Freitag: 14:15 - 15:45 Uhr (43.2.102)

Vorlesungsstart: 23.10.2017