Einführung in die Hochfrequenztechnik (WS, 2,5 V+1,5 Ü+2 P, 8 LP)

Einordnung in die Studiengänge

  • Elektrotechnik, B.Sc., Pflichtmodul
  • Informatik, M.Sc., Anwendungsfach Elektrotechnik

Voraussetzungen

  • Grundlagen der Elektrotechnik I und II
  • Höhere Mathematik I-III (insbesondere Vektoranalysis)
  • Analoge Schaltungen (insbesondere Vierpolparameter)
  • Signale und Systeme

  Vorlesungsskript  (nur universitärer Zugang)

Dozent

Prof. Dr.-Ing. Christian Damm

Übungsleiter

Martin Geiger, M.Sc.

 

Termine

Zeit- und Raumplan

1. Termin: 16. Oktober 2017

Zu den Übungen

Übungsaufgaben  (nur universitärer Zugang)

Zum Praktikumsteil des Moduls

Siehe dort

Zu den Prüfungen

Erlaubte HilfsmittelSelbst verfasste und handgeschriebene Formelsammlung aus maximal zwei A4-Blättern (=vier Seiten), nicht vier einseitig beschriebene Blätter, nicht grafischer, nicht programmierbarer Taschenrechner.
Bitte mitbringenGeodreieck, Zirkel, nichtgrafischer Taschenrechner, Kugelschreiber o.ä., Bleistift, Radiergummi, Farbstifte
Anmeldung zu den Klausuren von Austausch- und ERASMUS-StudentenAnmeldefrist wie bei der Prüfungsklausur. Anmeldung per E-Mail an in.mwt uni-ulm.de. Bitte den Namen und die Matrikelnummer angeben; die Zuordnung von Vor- und Nachname sollte eindeutig sein.
Klausurergebnisse

Download

Alte Klausuren

Download  (nur universitärer Zugang)