Im Rahmen der Entwicklung eines Planspiels für das Projektmanagement von Softwareprojekten haben wir ein Simulationsframework entwickelt, das für die Erstellung solcher Planspiele verwendet werden kann. Kern dieses Frameworks ist ein Simulationsmodell, das die für die Softwareentwicklung relevanten Prozesse und deren Zusammenhänge abbildet. Teile dieses Modells sind beispielsweise das Erlernen von Fähigkeiten und der Einfluss von Motivation auf die Arbeitsleistung der Projektbeteiligten. Das Framework ermöglicht es, durch ein detailliertes Simulationsmodell ein fiktives Softwareprojekts realistisch zu simulieren.

Ziel dieser Arbeit ist es, einen adäquaten Benchmark zur Verifikation dieses Simulationsmodells zu entwickeln. Softwareprojekte haben stets einen individuellen Charakter und ihr Verlauf ist häufig von externen Einflussgrößen abhängig. Das macht es schwierig eine belastbare Vergleichsbasis für ein allgemeines Simulationsmodell zu finden. Eine solche Basis ist notwendig, um zeigen zu können, dass das Modell die Realität vollständig oder in Teilen adäquat abbildet.
Dazu soll die vorhandene Literatur zu diesem Thema hinsichtlich Messverfahren und Vergleichswerten gesichtet und ausgewertet werden. Aus diesen Ergebnissen werden anschließend eigene, dem Simulationsmodell angepasste Messverfahren und Szenarien entwickelt, mit denen das Simulationsmodell gegenüber den Angaben in der Literatur verifiziert werden kann.

Schwerpunkt dieser Arbeit ist die Literaturrecherche und die Entwicklung passender Metriken und Szenarien zur Verifikation. Die Szenarien werden hauptsächlich in XML spezifiziert, ein Implementierungsteil ist bei dieser Arbeit nicht vorgesehen.

Voraussetzungen

  • Der Bearbeiter muss in der Lage sein, englischsprachige Literatur in entsprechendem Umfang auszuwerten.
  • Grundkenntnisse über Metriken und Statistik sind von Vorteil, können aber auch während der Arbeit, soweit notwendig, erworben werden.
  • Strukturiertes und eigenständiges Arbeiten wird vorausgesetzt.

Literatur und Referenzen

Capers Jones. Software Engineering Best Practices. McGraw-Hill 2010.

Capers Jones. Estimating Software Costs. McGraw-Hill 2007.

Capers Jones. Applied Software Measurement. McGraw-Hill 2008.

Ansprechpartner

Alexander Nassal

Zusammenfassung

TypMasterarbeit, Diplomarbeit, Praktikum
Beginnab sofort
Ortintern am Institut
Themenschwerpunkte 
Projektmanagement, Simulation von Prozessen, Analyse von Statistiken, Test und Verifikation
Einordnung
Softwaretechnik und Projektmanagement
Arbeitsschwerpunkte
Recherche und Analyse, theoretische Arbeit, kreative Arbeit