Prof. Dr. Harald Baumeister

Seit 09.2015 Leiter der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Institut für Psychologie und Pädagogik, Universität Ulm
08.2012 – 08.2015 Kommissarischer Leiter der Medizinischen Psychologie und Medizinischen Soziologie, Medizinische Fakultät, Universität Freiburg
08.2006 – 06.2013 10.2014 – 08.2015 Akademischer Rat an der Universität Freiburg, Institut für Psychologie, Abteilung für Rehabilitationspsychologie und Psychotherapie
10.2008 – 02.2009 Elternzeit
06.2001 – 07.2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Universitätsklinikum Freiburg, Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, Sektion Klinische Epidemiologie und Versorgungsforschung
06.2003 – 05.2007 Ambulant tätiger Psychotherapeut an der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg im Rahmen der Psychotherapieausbildung (s.u.)
06.2004 – 11.2005 Stationär tätiger Psychotherapeut an der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg im Rahmen der Psychotherapieausbildung (s.u.)

Kontakt

 

 

 

Harald Baumeister
Leitung der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie

✉  harald.baumeister(at)uni-ulm.de
☎ +49-(0)731/50 32800
℻ +49-(0)731/50 32809
Π 47.1.267

 

Sprechzeiten
Vorlesungszeit: Mittwoch 9-10 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit: nach Vereinbarung

Aus- und Weiterbildung, Leitungsaufgaben und Funktionen

seit 09.2015Klinischer Leiter der psychotherapeutischen Hochschulambulanz der Universität Ulm
seit 07.2015 Supervisor für psychologische Psychotherapeuten in Ausbildung
02.2012 Habilitation mit der Arbeit „Depression bei Patienten mit körperlichen Erkrankungen: Epidemiologie, Ätiologie, Diagnostik und Therapie“, Universität Freiburg
09.2010 – 06.2011 Forschungsaufenthalt am Black Dog Institute, Sydney, Australien (Gordon Parker; DFG-Forschungsstipendium)
01.2009 – 07.2010 Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik
02.2008 – 08.2010Mittelbausprecher des Instituts für Psychologie, Freiburg
07.2007 – 08.2007 Forschungsaufenthalt am CentreforHealth Studies, Seattle, USA (Michael von Korff)
07.2007 Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten
01.2002 – 05.2007 Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten am Freiburger Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie (FAVT)
06.2001 – 02.2005 Promotion mit der Arbeit „Psychische Störungen bei Patienten mit chronischen somatischen Erkrankungen: Prävalenzraten und Risikoschätzungen im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung und Gesunden“; Universität Freiburg, Gesamtnote summa cum laude
SS 98 – WS 00/01 Hauptstudium im Fach Psychologie an der Albert-Ludwigs Universität in Freiburg
WS 96/97 – WS 97/98 Grundstudium im Fach Psychologie an der Universität Regensburg