Institut für Verteilte Systeme

Unser Institut beschäftigt sich mit Themen wie Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Datenschutz, Selbstorganisation und Beherrschbarkeit von Komplexität in Verteilten Systemen in einer Vielzahl von Einsatzszenarien wie Cloud-Computing oder Fahrzeug-Fahrzeug-Kommunikation.

In der Lehre decken wir das gesamte Spektrum von Rechnernetzen, über verteilte Systeme bis hin zu Sicherheit und Privacy-Schutz ab.

     

Ältere News finden Sie im Archiv.

Unsere letzten Publikationen


Nikolov, Vladimir; Hauck, Franz J.; Schubert, Lutz
Ein hierarchisches Scheduling-Modell für unbekannte Anwendungen mit schwankenden Ressourcenanforderungen
Echtzeit und Betriebssysteme
November 2015
Petit, Jonathan; Stottelaar, Bas; Feiri, Michael; Kargl, Frank
Remote Attacks on Automated Vehicles Sensors: Experiments on Camera and LiDAR
Black Hat Europe
November 2015
Nikolov, Vladimir; Hauck, Franz J.; Wesner, Stefan
Assembling a framework for unkown real-time applications with RTSJ
Proc. of the 13th Int. Workshop on Java Techn. for Real-time and Embedded Sys.
Oktober 2015
Kleber, Stephan; Unterstein, Florian; Matousek, Matthias; Kargl, Frank; Slomka, Frank; Hiller, Matthias
Design of the Secure Execution PUF-based Processor (SEPP)
Workshop on Trustworthy Manufacturing and Utilization of Secure Devices, TRUDEVICE 2015
September 2015
Förster, David; Löhr, Hans; Zibuschka, Jan; Kargl, Frank
REWIRE - Revocation Without Resolution: A Privacy-Friendly Revocation Mechanism for Vehicular Ad-Hoc Networks
In Conti, Mauro and Schunter, Matthias and Askoxylakis, Ioannis, Editor, Trust and Trustworthy Computing Band 9229 aus Lecture Notes in Computer Science , Seite 193-208.
Herausgeber: Springer International Publishing,
August 2015
ISBN: 978-3-319-22845-7
Export als: BibTeX, XML

Klicken Sie hier um eine Übersicht aller Publikationen zu erhalten.