Überblick

Zentrales Forschungsthema sind verschiedene Aspekte der Softwaretechnik und des Compilerbaus, insbesondere Requirements-Engineering-Methoden, -Formalismen und -Tools, Constraint-Programmierung, Model Driven Development, experimentelles Software-Engineering, formale Methoden in der Softwareentwicklung, sowie die Entwicklung innovativer Softwarewerkzeuge.

Aktuelles

Am 26.6.14 um 14:15 Uhr findet in Raum O28/1002 der nächste Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Software Engineering in der Praxis mit dem Titel "Kanban - Stop Starting, Start Finishing" statt!
Nähere Informationen zu den Vorträgen finden Sie hier.

Prof. Dr. Thom Frühwirth ist Mitglied des Programmkommitees des 28th Workshop on (Constraint) Logic Programming (WLP 2014), Wittenberg, 15-17. September 2014.
Prof. Dr. Thom Frühwirth ist Mitglied des Programmkommitees des 11th International Workshop on Constraint Handling Rules (CHR 2014), Wien, 18. Juli 2014.

Kontakt

  • Institut für Programmiermethodik und Compilerbau
  • Universität Ulm
  • D-89069 Ulm
  • Telefon: +49 (0)731/50-24161
  • Telefax: +49 (0)731/50-24162
  • Raum: o27-419