Nächster Workshop +++ Nächster Workshop +++ Nächster Workshop      

Freitag, 19.05.2017 |14:00 - 18:00 Uhr
          Samstag, 20.05.2017 | 09:00 - 15:00 Uhr 
       

Anmeldeschluss: 09. Mai 2017

Veranstaltungsort: Raum 12, Pavilion I (Albert-Einstein-Allee 5)

Kursangebot "Interkulturelles Training" für Studierende der Universität Ulm

Die Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik bietet seit 2010 in Zusammenarbeit mit dem International Office jährlich Workshops "Interkulturelles Training" für Studierende der Universität Ulm an.

Was ist interkulturelles Training?

Für die meisten Menschen ist es eine Selbstverständlichkeit, sich auf einen Aufenthalt in einem fremden Land sprachlich und kulturell vorzubereiten. Dies gilt in besonderem Maße für längere Auslandsaufenthalte aus beruflichen Gründen oder zum Zwecke des Studiums oder Praktikums.

Man paukt Grammatik und Vokabeln, liest Bücher über Land und Leute, insbesondere Geschichte und Geographie, das politische System, Religion, Währung und Finanzwesen, Klima und Ernährung, Sitten und Gebräuche. Derartige Informationen über das Fremdkulturelle stehen meistens im Vordergrund, denn sie sind durchaus wichtig und empfehlenswert. Dennoch wird oft vergessen, dass auch das Wissen um das Eigenkulturelle von Bedeutung ist. Eine chinesische Weisheit über den Kontakt mit Fremden besagt, dass diejenigen in tausend Begegnungen Erfolg haben, die die anderen und sich selbst gut kennen.

Die größten Probleme in internationaler Kommunikation und Interaktion entstehen nicht dadurch, dass die Partner zu wenig von ihrem Gegenüber wissen; vielmehr resultieren sie aus einer zu geringen Bewusstheit ihrer eigenen Werte und Normen, Denkmuster, Verhaltensformen und alltäglichen Gewohnheiten.

Dieser Workshop bietet eine Einführung in die Interkulturelle Kommunikation und wendet sich an alle, die ihr Leben und ihr Studium international ausrichten möchten und für eine globalisierte Welt gewappnet sein wollen. Die Einübung verschiedener Techniken des interkulturellen Umgangs soll die TeilnehmerInnen in die Lage versetzen, in interkulturellen Situationen bewusst und kompetent zu handeln.

Zielgruppen

(1) Studierende der Universität Ulm, die sich für einen Aufenthalt an einer Partnerhochschule im Rahmen eines offiziellen Austauschprogramms der Universität Ulm vorbereiten (z.B.: Erasmus-Programm (SMS/SMP), Free Mover Stipendien Programm, Baden-Württemberg-Programm, Bilaterale Austauschprogramme)

(2) Studierende der Universität Ulm, die sich ehrenamtlich in der Betreuung internationaler Studierender engagieren (MultiplikatorInnen) (z.B.: VertreterInnen von Fachschaften, StuVe, Mitglieder von internationalen Studierendenvereinen, S.T.E.P.S.-TutorInnen oder Buddies, WohnheimstutorInnen)

Nur eingeschriebene Studierende der Universität Ulm sind berechtigt, an diesen Kursen teilzunehmen. Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Termine

Workshop IKT 1/2017
Freitag, 19.05.17 (14 - 18 Uhr) und Samstag, 20.05.17 (9 - 15 Uhr)
Pavillon I - Albert-Einstein-Allee 5 - 89081 Ulm

Workshop IKT 2/2017
Freitag, 17.11.17 (14 - 18 Uhr) und Samstag, 18.11.17 (9 - 15 Uhr)
Pavillon I - Albert-Einstein-Allee 5 - 89081 Ulm

Dozentinnenteam

Katrin Husemann M.A.

Studium: Deutsch als Fremdsprache, Anglistik, Pädagogik, Sprecherziehung. Seit 2000 Koordination und Lehrtätigkeit Bereich „Deutsch als Fremdsprache“ am Zentrum für Sprachen und Philologie der Universität Ulm. Auslandserfahrung: Italien, USA, Portugal, China. Fortbildung: Zertifizierte Trainerin für Interkulturelle Kommunikation.

Katrin Husemann

Sabine Blatter M.A.

Studium: Germanistik und Linguistik. Seit 2002 Lehrtätigkeit im Bereich „Deutsch als Fremdsprache“ am Zentrum für Sprachen und Philologie der Universität Ulm. Auslandserfahrungen: Frankreich, England. Fortbildung: Zertifizierte Trainerin für Interkulturelle Kommunikation.

Sabine Blatter

Akademie für Wirtschaft, Wissenschaft und Technik

Geschäftsstelle:
Villa Eberhardt
Heidenheimer Str. 80
D-89075 Ulm

Tel.: 0731/50-25266
Fax: 0731/50-25265

akademie(at)uni-ulm.de
http://www.uni-ulm.de/akademie/

Anmeldung

Anmeldeformular

Eine Immatrikulationsbescheinigung des aktuellen Semesters ist beizufügen.

Die Anmeldung erfolgt über das

INTERNATIONAL OFFICE
Albert-Einstein-Allee 5
89081 Ulm

Allgemeine Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr 9:00 - 14:00
Di 9:00 - 15:30

Beratungszeiten:

Donnerstag 9:00 - 11:30

Kontakt:

YANG Na
 

Veranstaltungsorte

Villa Eberhardt
Heidenheimer Straße 80
89075 Ulm

Erreichbar mit den Buslinien 4 und 14 Haltestelle Steinhövelstraße

Pavillon 1
Albert-Einstein-Allee 5
89081 Ulm

Erreichbar mit den Buslinien 3 und 5 Haltestelle Staudinger Straße