Wege ins Ausland

Nie war es so wichtig für junge Akademiker, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu verbringen. Ein Auslandsstudienabschnitt

  • trägt zur Vertiefung und Erweiterung der eigenen Fremdsprachkenntnisse bei
  • eröffnet Einblicke in andere Hochschulsysteme und Unterrichtsmethoden
  • fördert den Erwerb interkultureller Kompetenzen
  • fördert Flexibilität und Mobilität
  • schafft Freundschaften weltweit
  • lässt Sie vor allen Dingen auch wissenschaftlich einmal "über den  Tellerrand" schauen, um an der Expertise an anderen Hochschulen teilzuhaben und im Rahmen von Forschungsprojekten vielleicht auch mitzuwirken
  • erhöht die Chancen auf dem Arbeitsmarkt, da zukünftige Arbeitgeber diese Art von Auslandserfahrung in zunehmendem Maße erwarten.

Die Universität Ulm unterhält ein weites Netz von Austauschabkommen mit Universitäten auf allen Kontinenten, das Studierenden viele Möglichkeiten bietet, einen Studienabschnitt im Ausland zu absolvieren, ohne an der Gasthochschule Studiengebühren zu bezahlen. In manchen Programmen werden die Teilnehmer zudem mit Teilstipendien gefördert.

Da die Bewerbungstermine bis zu einem Jahr vor Beginn des Auslandsaufenthalts liegen, ist es wichtig, sich frühzeitig mit dieser Thematik zu befassen und die Studienplanung auf dieses Ziel auszurichten.

Klären Sie Ihre Erwartungen und Ziele (wann? wohin? wofür?) und informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über unser Angebot. Danach stehen wir Ihnen gerne zu einem individuellen Gesrpäch während unserer Beratungszeiten zur Verfügung.

Über zusätzliche Programme und Ausschreibungen informieren wir Sie über unsere Mailingliste wege-ins-ausland.

Abgabe von Unterlagen

Bitte in den Briefkasten des International Office werfen

Allgemeine Öffnungszeiten

Abholung von Unterlagen
Allgemeine Fragen (Helpdesk)

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do, Fr 9:00 - 14:00
Di 9:00 - 15:30

Initiates file downloadDownload Lageplan

Beratungszeiten zu Austauschprogrammen

ERASMUS+ und Outgoings Bilaterale und Baden-Württemberg Austauschprogramme

Dienstag 13:30 - 15:30
Donnerstag 9:00 - 11:30

Incomings Bilaterale und Baden-Württemberg Austauschprogramme

Donnerstag 9:00 - 11:30

Keine Terminvereinbarung erforderlich

Bilaterale und Baden-Württemberg Austauschprogramme:
vom 29.06.16 bis einschließlich 05.07.16 keine Beratung