Betreuung

Seminar Funktionalanalysis

Es handelt sich um ein wöchentlich stattfindendes Seminar für Masterstudenten. Voraussetzung ist grundsätzlich die Mastervorlesung "Funktionalanalysis", in Ausnahmefällen können auch Themen aufbauend auf der Bachelorvorlesung "Elemente der Funktionalanalysis" vergeben werden.

Interessenten melden sich bitte per Mail bei Moritz Gerlach.

Es handelt sich um ein wöchentlich stattfindendes Seminar für Masterstudenten. Voraussetzung ist grundsätzlich die Mastervorlesung "Funktionalanalysis", in Ausnahmefällen können auch Themen aufbauend auf der Bachelorvorlesung "Elemente der Funktionalanalysis" vergeben werden.

Interessenten melden sich bitte per Mail bei Moritz Gerlach.

Inhalt

Im Seminar sollen ausgesuchte und weiterführende Themen aus dem Bereich Funktionalanalysis, insbesondere der Theorie positiver Operatoren und Banachverbände, bearbeitet und vorgestellt werden. Denkbar wären zum Beispiel folgende Themen:

  • Die schwache Topologie
  • Charakterisierungen von ordnungsstetiger Norm
  • Spektraltheorie positiver Operatoren (Zyklizität des Spektrums, Positivität des Spektralradiuses)
  • Darstellungssätze von Kakutani

Gerne greifen wir bei der Wahl der Seminarthemen auch Interessen und Vorschläge der Teilnehmer auf.

Betreuung

Inhalt

Im Seminar sollen ausgesuchte und weiterführende Themen aus dem Bereich Funktionalanalysis, insbesondere der Theorie positiver Operatoren und Banachverbände, bearbeitet und vorgestellt werden. Denkbar wären zum Beispiel folgende Themen:

  • Die schwache Topologie
  • Charakterisierungen von ordnungsstetiger Norm
  • Spektraltheorie positiver Operatoren (Zyklizität des Spektrums, Positivität des Spektralradiuses)
  • Darstellungssätze von Kakutani

Gerne greifen wir bei der Wahl der Seminarthemen auch Interessen und Vorschläge der Teilnehmer auf.