Prozessmanagement 2

Klausurergebnisse

Die endgültigen Klausurergebnisse sind nun durch Zurgriff über das Uni-Netzwerk hier einsehbar. Die Klausureinsicht findet am Mittwoch, den 10.03.2010 von 9:00 bis 10:00 Uhr statt.

Vorlesung

Die Studierenden lernen die wesentlichen Prozesse aus den Bereichen Führung und Support, dem Management von Supply Chain, Innovation sowie Kunden und Markt zu gestalten und weiter zu entwickeln.

Sie werden befähigt quantitative und qualitative Analyse- und Gestaltungstechniken anzuwenden und umzusetzen. Während die Vorlesung Prozessmanagement I den Schwerpunkt auf der Methode zum PM legt, widmet sich PM II vertieft diesen Referenzprozessen und den dazugehörenden Analysetechniken.

Inhalt

  1. Einführung
  2. Geschäftsarchitekturen
  3. Strategieentwicklungsprozess
  4. Risikomanagementprozess
  5. Performance Management Prozess
  6. Innovationsprozesse
    (Innovationsstrategie, Ideenmanagement, Technologiemanagement, Produktentwicklung und Launch)
  7. Supply Chain Prozesse
    (Supply Chain Strategie, Plan, Source, Make, Deliver und Store)
  8. Kunden und Marktmanagement
    (Marktstrategie, Marktbearbeitung, Beziehungsmanagement)
  9. Anwendungsbeispiele aus der Industrie
  10. Ausblick auf weitere Themen

Literatur

  • Brecht, L. (2000): Process Leadership: Methode des informationssystemgestützen Prozessmanagements, Kovac Verlag
  • Gerybadze, A. (2003): Innovations- und Technologie-management, Vahlen Verlag

Materialien

Tool: Proces Knowledge (Metamodell Prozessmanagement, im Uninetzwerk erreichbar)

Materialien sind auf ILIAS verfügbar - eine Anmeldung für die Veranstaltung ist ab sofort möglich.

Dozent

Prof. Dr. Leo Brecht (Modulverantwortlicher)

Zeit und Ort

Vorlesung (3 SWS) und Übung (1 SWS)

Dienstag, 12 - 14 Uhr, N24/H12
Mittwoch, 10 - 12 Uhr, N24/H12

Prüfung

Termin: 26.02.2010, 14:00 - 16:00 Uhr, H4/5

Nachklausur am: 21.04.2010 (mündliche Prüfung). Anmeldung bei Frau Graf.

Turnus

Diese Veranstaltung findet regelmäßig im Wintersemester statt. Erstveranstaltung ist Prozessmanagement 1 im Sommersemester.

Vorkenntnisse

Module ABWL I, Controlling I und Prozessmanagement 1 (empfohlen)

Sonstiges

Die Vorlesung beginnt am 20. Oktober 2009.