Lukas Esser

Kontakt

Lukas Esser, M.Sc.
Akademischer Mitarbeiter
Wertschöpfungs- und Netzwerkmanagement
Institut für Technologie- und Prozessmanagement
Universität Ulm

Raum:E 31
Telefon:+49 (0) 7 31 50-3 23 08
E-Mail:lukas.esser(at)uni-ulm.de

Publikationen und Konferenzbeiträge

  • Seiter, M., Grünert L., Esser, L. (2017): "Organisation von Business Analytics - Formen und Entwicklungspfade", in: Krause S., Pellens B. (Hrsg.): Betriebswirtschaftliche Implikationen der digitalen Transformation - 75 Jahre Arbeitskreise der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V., zfbf-Sonderheft 72, Wiesbaden 2017, S. 49-63.
  • Esser, L. (2016): „Erfolgsfaktoren bei der Entwicklung neuer industrieller Dienstleistungen vs. neuer physischer Produkte – eine Metaregression“, präsentiert im Rahmen der 1. Jahrestagung der Wissenschaftlichen Kommission Dienstleistungsmanagement des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB) im Rahmen der 5. Rostocker Dienstleistungstagung. 
  • Mahnke, T., Esser, L., & Brecht, L. (2016): "Managing industrial service innovations-a detailed process framework", The International Society for Professional Innovation Management (ISPIM) Innovation Symposium, Porto 2016.
  • Esser, L., Seiter, M. (2015), "Industrial Service Networks – Spezifika und Überblick über den Stand der Forschung", in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf), zfbf-Sonderheft 69, 2015, S. 1-16.

Lehre

Grundständige Lehre
  • Abschlussarbeiten zu den Themen "industrielle Dienstleistungen" und "digitale Plattformen"
  • Seminar „Industrielle Dienstleistungen“
  • Seminar Business Analytics"

Mentor von Modulen im Rahmen der berufsbegleitenden Masterstudiengänge "Innovations- und Wissenschaftsmanagement" und "Business Analytics" der Universität Ulm

  • Modul „Strategisches Management“
  • Modul "Grundlagen des Wissenschaftsmanagements"
  • Modul "Spezialthemen des Wissenschaftsmangements"
  • Modul "Marketing in Wissenschaftseinrichtungen"