Die Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften bietet Studierenden einen Vollzugriff auf die Firmendatenbank DAFNE, die insbesondere als Informationsbasis zur Gewinnung quantitativer Unternehmensdaten sowie als Adressdatenbank genutzt werden kann. DAFNE ist eine Datenbank mit detaillierten Finanzinformationen zu annähernd 1.000.000 deutschen publizierenden Unternehmen.

Die gesammelten historischen Unternehmensberichte enthalten: Kontaktdaten, Geschäftstätigkeiten (WZ-Codes und Tätigkeitsbeschreibung), detaillierte Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen, Finanzkennzahlen, mikrogeografische Schlüssel, Im- und Exportquoten, Manager, Tochtergesellschaften, Gesellschafter, Aktienkurse, Presseartikel, M&A-Daten und Hausbanken. Zusätzlich zu standardisierten Kennzahlen können auch eigene Verhältniszahlen definiert und in den Berichten angezeigt bzw. für Recherchen und Analysen verwendet werden.