Numerik 3 - Wintersemester 2012/2013

Fragen zur Vorlesung oder zu den Übungen bitte im Forum stellen und diskutieren.

VeranstalterProf. Dr. Stefan Funken, Markus Bantle
TypVorlesung (2/2)
ECTS-Punkte6 (davon 0 Soft-Skills)
Einordnung
  • Wirtschafsmathematik BSc: Aufbaumodul (5. od 6. Semester)
  • Wirtschafsmathematik MSc: Wahlpflicht (1. od 2. Semester)
  • Mathematik BSc: Aufbaumodul (5. od 6. Semester)
  • Mathematik MSc: Wahlpflicht (1. od 2. Semester)
  • Finance MSc: Wahlpflichtmodul
Prüfung
  • Mündliche Prüfung in Zweiergruppen.

  • Zulassung: Es müssen 70% der Übungsaufgaben angekreuzt und ggf.
    an der Tafel präsentiert werden.
    Wird eine Aufgabe von einem Studenten angekreuzt und kann von diesem nicht an
    der Tafel präsentiert werden, so wird die Vorleistung als nicht bestanden gewertet.
ModulnoteDie Prüfungsleistung geht gewichtet mit den ECTS Punkten in die Gesamtnote ein.
Inhalt
  • Numerische Berechnung von Eigenwerten und Eigenvektoren
  • Numerische Optimierung
  • Nichtlineare Ausgleichsprobleme
Vorlesungszeiten
  • Mi 8-10 Uhr, Helmholtzstr.18, Raum 120
  • 1. Vorlesung: Mittwoch, 17.10.12
Übungen
  • Mo 12-14, Helmholtzstr. 18, Raum  E20
  • 1. Übung: Montag, 22.10.12

 

Praktikum

Termine werden jeweils rechtzeitig bekannt gegeben.

Aktuelles

Prüfungsplanung:

  • Bitte in die Doodle Umfrage einfragen.
  • Eintragen als zweier Gruppen
  • Nur einen Termin auswählen

Übungsblätter

Skript
Literatur
  • P. Deuflhard, F.Bornemann, de Gruyter, 2002:
  • Numerische Mathematik II
  • A. Quareroni, R. Sacco, F. Saleri, Springer, 2002:
  • Numerische Mathematik 2
  • M. Bollhöfer, V. Mehrmann, Vieweg, 2004:
  • Numerische Mathematik
  • M. Hanke-Bourgeois, Teubner 2002:
  • Grundlagen der Numerischen Mathematik und des wissenschaftlichen Rechnens
Weitere Informationen

Prof. Dr. Stefan Funken, Raum 1.08 (He20), Sprechstunde: Mi 10-11

Markus Bantle, Raum 1.22 (He20), Sprechstunde nach Vereinbarung