Prof. Dr. Sandra Ludwig

Ausbildung

  • 1997 - 2001: Diplom-Volkswirtin, Universität Bonn
  • 2001 - 2006: Doktorandin, Bonn Graduate School of Economics, Universität Bonn
  • 2003: Gastdoktorandin, Universitat Pompeu Fabra, Barcelona, Spanien
  • 2007: Doktor der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. pol.), Universität Bonn, Titel der Doktorarbeit: "Essays on the effects of information on incentives and on people's awareness and assessment of biases" (Gutachter: Prof. Avner Shaked, Prof. Paul Heidhues)

 

Beschäftigung

  • 2001 - 2002: DFG Stipendium, Bonn Graduate School of Economics, Universität Bonn
  • 2003: Marie Curie Stipendium, Universitat Pompeu Fabra, Barcelona, Spanien
  • 2003 - 2006: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Wirtschaftstheorie (Prof. Avner Shaked), Universität Bonn
  • 2006 - 2012: Post-Doktorandin, Seminar für Wirtschaftstheorie (Prof. Klaus Schmidt), Universität München
  • 2008 (02-05): Gastwissenschaftlerin, George Mason University, ICES, Arlington, VA, USA
  • Seit 2012: W3-Professur, Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, Universität Ulm

 

Forschungsinteressen

  • Organisationsökonomie
  • Angewandte Vertragstheorie
  • Experimentelle Ökonomie und Verhaltensökonomik

Kontakt