Internationale Rechnungslegung II

Weitere Informationen

  • Vorlesungstermine

    Vorlesungstermine


    DatumZeitBemerkung
    Freitag, 28. April 201708:00 bis 12:00 Uhrerste Vorlesung
    Freitag, 05. Mai 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Freitag, 12. Mai 2017ganztätigIFRS-Fallstudienseminar
    Freitag, 19. Mai 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Freitag, 02. Juni 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Freitag, 09. Juni 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Dienstag, 13. Juni 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Dienstag, 20. Juni 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Freitag, 23. Juni 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Dienstag, 27. Juni 201708:00 bis 12:00 Uhrentfällt
    Freitag, 30. Juni 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Freitag, 07. Juli 201708:00 bis 12:00 Uhr(Ersatztermin)
    Dienstag, 11. Juli 201708:00 bis 12:00 Uhr
    Dienstag, 18. Juli 201708:00 bis 12:00 UhrErsatztermin für den 27. Juni 2017
  • Inhalt

    Inhalt


    • Konzernabschluss
      • Vom Einzelabschluss zum Konzernabschluss
      • Konsolidierungskreis
      • Konsolidierungsschemata
      • Wesentliche Inhalte IFRS 3
    • Kapitalflussrechnung
    • Segmentberichterstattung
    • Pensionsrückstellungen nach IAS 19
    • Wesentliche internationale Organisationen
    • Finanzinstrumente
    • IFRS Update (Aktuelles aus dem Bereich der internationalen Rechnungslegung)
  • Klausur im ersten Prüfungszeitraum

    Klausur im ersten Prüfungszeitraum


    Die Klausur wird im Sommersemester 2017 als offene Klausur angeboten.

    Termin:

    Freitag, 28. Juli 2017, 14:00 bis 16:00 Uhr

    Teilnahmevoraussetzungen:

    Die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Klausur im ersten Prüfungszeitraum sowie der Klausur im zweiten Prüfungszeitraum entnehmen Sie bitte unseren Klausurhinweisen. Bitte beachten Sie, dass eine Zulassung zur Klausur bei Nichteinhaltung bzw. Nichtvorliegen dieser Kriterien nicht möglich ist.

    Wichtige Hinweise: 

    • Zugelassene Hilfsmittel zur Klausur sind dokumentenechtes Schreibzeug (bitte verwenden Sie keine Bleistifte o.Ä.!), ein nicht programmierbarer Taschenrechner sowie ein Lineal. Bitte bringen Sie zur Klausur unbedingt Ihren Studentenausweis mit.
    • Bitte beachten Sie, dass elektronische Wörterbücher zur Bearbeitung der Klausur nicht zugelassen sind.

    Hörsaaleinteilung


    HörsaalStudiengängeBuchstaben (Nachname)
    H11allealle
  • Klausur im zweiten Prüfungszeitraum

    Klausur im zweiten Prüfungszeitraum


    Die Klausur wird im Sommersemester 2017 als offene Klausur angeboten.

    Termin: 

    tba

    Teilnahmevoraussetzungen:

    Die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Klausur im ersten Prüfungszeitraum sowie der Klausur im zweiten Prüfungszeitraum entnehmen Sie bitte unseren Klausurhinweisen. Bitte beachten Sie, dass eine Zulassung zur Klausur bei Nichteinhaltung bzw. Nichtvorliegen dieser Kriterien nicht möglich ist.

    Wichtige Hinweise: 

    • Zugelassene Hilfsmittel zur Klausur sind dokumentenechtes Schreibzeug (bitte verwenden Sie keine Bleistifte o.Ä.!), ein nicht programmierbarer Taschenrechner sowie ein Lineal. Bitte bringen Sie zur Klausur unbedingt Ihren Studentenausweis mit.
    • Bitte beachten Sie, dass elektronische Wörterbücher zur Bearbeitung der Klausur nicht zugelassen sind.

    Hörsaaleinteilung


    HörsaalStudiengängeAnfangsbuchstaben des Nachnamens

Allgemeine Informationen

ModulInternationale Rechnungslegung II
Terminedienstags, 08:00 bis 12:00 Uhr (blockweise), HeHo 18/120
freitags, 08:00 bis 12:00 Uhr, Universität West, Raum 43.2.104
LinksMoodle Modulhandbuch

Hinweis:

Das Skriptum sowie weitere Unterlagen werden auf der Online-Plattform "Moodle" zur Verfügung gestellt. Das Passwort zum Moodlekurs wird in der ersten Vorlesung bekanntgegeben.