Elementare Zahlentheorie

DozentProf. Dr. Helmut Maier
ÜbungsleiterHans- Peter Reck
Vorlesungstyp zwei Stunden Vorlesung mit einer Stunde Übungen
Aktuelles
  • Die Nachklausur findet am Donnerstag, dem 9. Oktober von 9:00 Uhr s.t. bis 11:00 Uhr s.t. in folgenden Hörsälen statt:
    • Nachnamen A-H schreiben im H 7
    • Nachnamen I-Z schreiben im H 9.
  • Die Klausureinsicht findet am Montag, dem 13. Oktober von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Büro von Prof. Maier in der Helmholtzstraße 18 statt.

    Bei Verhinderung bitte unmittelbar einen Termin mit Prof. Maier vereinbaren.

  • Die Lösungen der Übungsblätter, der Klausur und der Probeklausur aus dem Jahr 2011 stehen in einem Ordner im Kopierraum in der Bibliothek in der Heho 18 zur Verfügung.
  • Eine Probeklausur findet Ihr auf der Homepage unserer Vorlesung aus dem Sommesemester 2011.
    Dies bedeutet:
    Diese Probeklausur ist nicht auf diese Vorlesung zugeschnitten und stammt auch aus der Mitte eines Semesters (ca. Ende Juni). Einiges an Stoff ist hier also nicht enthalten.
  • Das letzte Kapitel des Skriptes ist nun auch online- allerdings mit nicht konsistenter Nummerierung zur Vorlesung.

Ort und Zeit

Vorlesung:

  • Dienstag, 12:15 Uhr bis 14:00 Uhr im H 13
Übungen:
  • Mittwoch, 16:15 Uhr bis 17:00 Uhr, im H 13

Vorlesungsinhalt

  • Teilbarkeit, Eindeutigkeit der Primfaktorzerlegung
  • Euklidischer Algorithmus
  • Kongruenzen und Restklassen
  • Elementare Sätze zur Primzahlverteilung
  • Faktorisierungsalgorithmen, Pollardsches Rho- Verfahren
  • Potenzreste, Quadratisches Reziprozitätsgesetz
Prüfungsrelevanz
  • Bachelor Mathematik (Wahlpflicht)
  • Bachelor Wirtschaftmathematik (Wahlpflicht)
  • Höheres Lehramt am Gymnasium
Klausur

Am Ende des Semesters gibt es eine Klausur: sie findet am Donnerstag, dem 7. August 2014 von 9:00 Uhr s.t. bis 11:00 Uhr statt. Die Klausur ist offen. Die Nachklausur findet am 9. Oktober statt.

Kriterien zur Klausurzulassung sind 50% der Punkte in den Übungsaufgaben.

ECTS- Punkte

Für die Vorlesung Elementare Zahlentheorie gibt es 4 ECTS- Punkte.

Übungsblätter

Hier werden die Übungsblätter zum Download angeboten. Es wird voraussichtlich 13 Übungsblätter geben.

  • Übungsblatt 1
Eine gedruckte Version der Übungsblätter wird nicht mehr zur Verfügung gestellt.
Skript

An dieser Stelle wird das Skript zur Vorlesung peu á peu und versetzt zum Download angeboten.

  • Skript

    Achtung: das Skript ist noch nicht Korrektur gelesen. Für Anmerkungen bin ich dankbar.
Korrekteure
  • Carsten Anton
  • Achim Schmidt
  • Raphaela Stork
Informationen
  • Vorlesungsbeginn: Dienstag, 22.04.2014
  • Übungsbeginn: Mittwoch, 30.04.2014
Literatur
  • Bundschuh, P.: Einführung in die Zahlentheorie, Springer 2002
  • Scheid, H.: Zahlentheorie
  • Forster, O.: Algorithmische Zahlentheorie, vieweg 2000
  • Niven, Zuckerman, Montgomery: An introduction to the Theory of Numbers

Elementare Zahlentheorie

DozentProf. Dr. Helmut Maier
ÜbungsleiterHans- Peter Reck
Vorlesungstyp zwei Stunden Vorlesung mit einer Stunde Übungen
Aktuelles
  • Die Nachklausur findet am Donnerstag, dem 9. Oktober von 9:00 Uhr s.t. bis 11:00 Uhr s.t. in folgenden Hörsälen statt:
    • Nachnamen A-H schreiben im H 7
    • Nachnamen I-Z schreiben im H 9.
  • Die Klausureinsicht findet am Montag, dem 13. Oktober von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Büro von Prof. Maier in der Helmholtzstraße 18 statt.

    Bei Verhinderung bitte unmittelbar einen Termin mit Prof. Maier vereinbaren.

  • Die Lösungen der Übungsblätter, der Klausur und der Probeklausur aus dem Jahr 2011 stehen in einem Ordner im Kopierraum in der Bibliothek in der Heho 18 zur Verfügung.
  • Eine Probeklausur findet Ihr auf der Homepage unserer Vorlesung aus dem Sommesemester 2011.
    Dies bedeutet:
    Diese Probeklausur ist nicht auf diese Vorlesung zugeschnitten und stammt auch aus der Mitte eines Semesters (ca. Ende Juni). Einiges an Stoff ist hier also nicht enthalten.
  • Das letzte Kapitel des Skriptes ist nun auch online- allerdings mit nicht konsistenter Nummerierung zur Vorlesung.

Ort und Zeit

Vorlesung:

  • Dienstag, 12:15 Uhr bis 14:00 Uhr im H 13
Übungen:
  • Mittwoch, 16:15 Uhr bis 17:00 Uhr, im H 13

Vorlesungsinhalt

  • Teilbarkeit, Eindeutigkeit der Primfaktorzerlegung
  • Euklidischer Algorithmus
  • Kongruenzen und Restklassen
  • Elementare Sätze zur Primzahlverteilung
  • Faktorisierungsalgorithmen, Pollardsches Rho- Verfahren
  • Potenzreste, Quadratisches Reziprozitätsgesetz
Prüfungsrelevanz
  • Bachelor Mathematik (Wahlpflicht)
  • Bachelor Wirtschaftmathematik (Wahlpflicht)
  • Höheres Lehramt am Gymnasium
Klausur

Am Ende des Semesters gibt es eine Klausur: sie findet am Donnerstag, dem 7. August 2014 von 9:00 Uhr s.t. bis 11:00 Uhr statt. Die Klausur ist offen. Die Nachklausur findet am 9. Oktober statt.

Kriterien zur Klausurzulassung sind 50% der Punkte in den Übungsaufgaben.

ECTS- Punkte

Für die Vorlesung Elementare Zahlentheorie gibt es 4 ECTS- Punkte.

Übungsblätter

Hier werden die Übungsblätter zum Download angeboten. Es wird voraussichtlich 13 Übungsblätter geben.

  • Übungsblatt 1
Eine gedruckte Version der Übungsblätter wird nicht mehr zur Verfügung gestellt.
Skript

An dieser Stelle wird das Skript zur Vorlesung peu á peu und versetzt zum Download angeboten.

  • Skript

    Achtung: das Skript ist noch nicht Korrektur gelesen. Für Anmerkungen bin ich dankbar.
Korrekteure
  • Carsten Anton
  • Achim Schmidt
  • Raphaela Stork
Informationen
  • Vorlesungsbeginn: Dienstag, 22.04.2014
  • Übungsbeginn: Mittwoch, 30.04.2014
Literatur
  • Bundschuh, P.: Einführung in die Zahlentheorie, Springer 2002
  • Scheid, H.: Zahlentheorie
  • Forster, O.: Algorithmische Zahlentheorie, vieweg 2000
  • Niven, Zuckerman, Montgomery: An introduction to the Theory of Numbers

Kontakt

Dozent
Prof. Dr. Helmut Maier
Sprechzeiten:
Dienstag, 15:00- 16:00 Uhr
(vorlesungsfreie Zeit nach Vereinbarung)
Telefon: +49 (0)731/ 50-23510
Prof. Dr. Helmut Maier
Übungsleiter
Hans- Peter Reck
Sprechzeiten:
Dienstag, 14:00 Uhr- 16:00 Uhr und nach Vereinbarung
Telefon: +49 (0)731/ 50-23513
Hans- Peter Reck

Kontakt

Dozent
Prof. Dr. Helmut Maier
Sprechzeiten:
Dienstag, 15:00- 16:00 Uhr
(vorlesungsfreie Zeit nach Vereinbarung)
Telefon: +49 (0)731/ 50-23510
Prof. Dr. Helmut Maier
Übungsleiter
Hans- Peter Reck
Sprechzeiten:
Dienstag, 14:00 Uhr- 16:00 Uhr und nach Vereinbarung
Telefon: +49 (0)731/ 50-23513
Hans- Peter Reck