Teilnahmebedingungen - Datenschutz

 

1. Teilnahmeberechtigung und Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme am Wettbewerb ist offen für alle Mitglieder und Gäste der Universität.

Jurymitglieder sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen maximal 5 Fotos mit jeweils erklärenden Bildunterschriften (Beitrag) einreichen. Fotos werden ausschließlich in digitaler Form mit mindestens 300 dpi Auflösung per E-Mail  an pressestelle(at)uni-ulm.de angenommen. Die Fotos sind mit jeweils einer erklärenden Bildunterschrift zu versehen.

Zusätzlich zum eingereichten Beitrag ist das vorliegende Teilnahmeformular unterzeichnet und bevorzugt elektronisch/per Mail bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (pressestelle(at)uni-ulm.de) einzureichen. Beiträge, bei denen das Teilnahmeformular nicht vorliegt, gelten als unvollständig und können nicht berücksichtigt werden.

Personen unter 18 Jahren und andere in der Geschäftsfähigkeit beschränkte Personen benötigen zur Teilnahme am Wettbewerb die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters.


2.  Rechteeinräumung

Der/die Teilnehmer/in  versichert, dass der eingereichte Beitrag von ihm/ihr herrührt und er oder sie über alle Rechte am eingereichten Beitrag  verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte hat und dass der Beitrag frei von Rechten Dritter ist und insbesondere  bei Fotos/Abbildungen von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Sollten Personen auf den Fotos erkennbar abgebildet sein, versichert der/die Teilnehmer/in, dass diese in eine Veröffentlichung eingewilligt haben. Eine Einverständniserklärung finden Sie hier.

Der/die Teilnehmer/in räumt der Universität Ulm für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit das vergütungsfreie, ausschließliche, inhaltlich, räumlich und zeitlich nicht beschränkte Recht ein, den eingereichten Beitrag in allen bekannten und noch nicht bekannten Nutzungsarten in beliebigen Medien, Printmedien, digitale Medien einschließlich des Internets und in Social Media Portalen zu nutzen. Dies schließt auch das Recht ein, den eingereichten Beitrag zu bearbeiten und umzugestalten oder von Dritten bearbeiten zu lassen. Werden durch die Ausführung der vorstehenden Nutzungsrechte Rechte Dritter verletzt, haftet der/die Teilnehmer/in hierfür allein. Er/sie stellt insoweit die Universität Ulm von Ansprüchen Dritter frei. Der/die Teilnehmer/in ist mit einer Namensnennung einverstanden; ein Anspruch auf Namensnennung besteht aber nicht.

Die Universität Ulm ist nicht verpflichtet, Beiträge aus dem Wettbewerb zu übernehmen.

3. Prämierung

Die besten drei Bilder erhalten einen Geldpreis in Höhe von 100 Euro (1. Preis), 50 Euro (2. Preis) und 25 Euro (3. Preis).

Ein Preis kann nicht übertragen oder in bar ausgezahlt werden.

Die Universität behält sich das Recht vor, einen Gewinn zurückzuziehen und den Preis innerhalb von vier Wochen nach Absendung der Gewinnmitteilung neu zu vergeben, wenn

a) der/die Gewinner/in nicht erreichbar ist oder er/sie den Preis nicht annehmen kann;

b) Daten (Name, Anschrift, E-Mail, Telefon) nicht wahrheitsgemäß angegeben wurden.

4. Datenschutz

Die Teilnahme an dem Wettbewerb setzt voraus, dass der/die Teilnehmer/in Angaben zu personenbezogenen Daten, wie Name, Anschrift, Telefon, E-Mail und Kontodaten macht. Bei einem möglichen Gewinn werden wir Sie nach Ihren Kontodaten fragen und diesen Gewinn auf Ihr Konto überweisen. Diese personenbezogenen Daten, die zur Wettbewerbsteilnahme erhoben werden, werden für den Zweck der Teilnahme, der Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs, eine mögliche Gewinnmitteilung und -ausschüttung sowie für etwaige Dokumentationen der Rechtsinhaberschaft erhoben und weiterverarbeitet. Werden Beiträge in den oben genannten Nutzungsarten, wie Print, Online, digital und Social Media Portalen veröffentlicht, kann dies unter Nennung des Teilnehmernamens erfolgen.

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sobald die mitgeteilten Daten nicht mehr zur Bearbeitung des Wettbewerbes oder zu Archivierungszwecken und zur Rechtsdokumentation erforderlich sind, werden diese gelöscht.

Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Nach einer Gewinnmitteilung ist ein Widerruf nicht mehr zulässig.

Einen etwaigen Widerruf richten Sie bitte an die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Universität Ulm (pressestelle@uni-ulm.de)

Ohne diese Einwilligung oder bei ihrem Widerruf kann jedoch eine Teilnahme an dem Wettbewerb nicht erfolgen. Im Falle des Widerrufs dürfen entsprechende Daten zukünftig nicht mehr für die oben genannten Zwecke verwendet werden.

Nach den §§ 21, 22 LDSG haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von der Universität Ulm über Sie gespeicherten Daten zu erhalten und bei unrichtig gespeicherten Daten deren Berichtigung zu verlangen. Ein Auskunfts- oder Berichtigungsersuchen richten Sie bitte schriftlich an die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Universität Ulm.

Die Teilnehmer/innen willigen in die oben genannte Verarbeitung derpersonenbezogenen Daten ein.    

5. Sonstiges

Einsendeschluss ist der 31.07.2017, später eingehende Beiträge können in dem Wettbewerb nicht mehr berücksichtigt werden. Es gilt das Datum( E-Mail)   der vollständigen Bewerbungsunterlagen (Beitrag und Anmeldung)

Der/die Teilnehmer/in akzeptiert die Teilnahmebedingungen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Fotowettbewerb

Flyer